End Half 2
Gute Nachrichten für RB Leipzig: Das Duell der Gruppengegner endet mit einem Unentschieden. Letztendlich geht das auch in Ordnung, auch wenn OL gerade im zweiten Durchgang klare Vorteile hatte, jedoch nicht wirklich zwingend wurde. Die Geschichte des Spiels schrieb ganz klar Zenit-Angreifer Azmoun mit dem ersten Champions-League-Tor dieser Saison auf außerordentlich kuriose Weise.
Game over!
Schlusspfiff
Half 2

90'

Drei Minuten Nachspielzeit.

88'

Klasse Ballannahme von Dzyuba, der dann aus 20 Metern allerdings deutlich drüber schießt. Da war noch einmal etwas drin für Zenit.

87'

Yellow Card Zenit St. Petersburg Shatov
Für ein taktisches Foul.

85'

Substitution - Olympique Lyon Out: Reine-Adelaide. In: Terrier.
Wechsel in der Mittelfeldzentrale.

84'

OL schnuppert nun am Sieg. Cornet zieht vom rechten Flügel in die Mitte und schlenzt die Kugel nur knapp über den Kasten. Das wäre ein sehr sehenswerter Treffer gewesen.

82'

Depay mit einer weiteren schönen Vorarbeit für Dembelé, der direkt wuchtig abzieht. Rakytskyy hält aber den Kopf noch rein und fälscht die Kugel über das Tor ab.

81'

Der nächste Abschluss kommt von Dubois. Lunev hat den Distanzschuss des Rechtsverteidigers sicher.

80'

Da war mehr drin: Ein feiner Steckpass von Reine-Adelaide kommt zu Depay durch. Der Niederländer hat links im Strafraum eigentlich viel Platz, schiebt den Ball dann aber ohne Druck in die Arme von Lunev. Da war viel mehr drin.

78'

Substitution - Zenit St. Petersburg Out: Karavaev. In: Shatov.
Erster Wechsel bei Lyon, dritter bei Zenit. Die Teams machen sich bereit für die Schlussphase.

77'

Substitution - Olympique Lyon Out: Traoré. In: Cornet.

75'

Driussi schießt aus der zweiten Reihe Richtung Oberrang. Das war nichts.

71'

Yellow Card Olympique Lyon Koné
Nun auch die erste Verwarnung für OL. Koné steigt Driussi auf den Oberschenkel.

70'

Yellow Card Zenit St. Petersburg Kuzyaev
Taktisches Foul an Reine-Adelaide.


Information

Starts at

Last Updated


Reporter