End Half 2
Ajax Amsterdam ist vor heimischer Kulisse mit einem 3:0-Sieg ideal in die neue Champions-League-Saison gestartet. Ein offensiv ausgerichteter OSC Lille vergab diverse Chancen und musste sich am Ende vielleicht zu deutlich geschlagen geben. Aushängeschilder aus der Vorsaison glänzten beim niederländischen Meister.
Souverän - Ungefährdet gewann Ajax den Auftakt in der Königsklasse und ließ sich dafür zurecht feiern. - Getty Images
Game over!
Schlusspfiff
Half 2

89'

Yazici wird von rechts bedient, aus 14 Metern probiert er es direkt - und wie! Doch es soll nicht sein, der Pfosten verhindert das durchaus verdiente 1:3.

88'

Für Lille geht es noch um den Ehrentreffer, der sich durchaus noch im Rahmen des Möglichen befindet.

88'

Substitution - Ajax Amsterdam Out: L. Martinez. In: Ekkelenkamp.

83'

Substitution - Ajax Amsterdam Out: David Neres. In: Huntelaar.

82'

Klaas-Jan Huntelaar macht sich warm und wird in die Partie kommen.

78'

Onana muss nochmal! Celik wird per schnell ausgeführtem Freistoß auf den Ajax-Keeper zugeschickt, der einmal mehr eine starke Reaktion zeigt.

77'

Substitution - Lille OSC Out: Soumaré. In: Xeka.

77'

Substitution - Ajax Amsterdam Out: Ziyech. In: Lang.

76'

Mehr Ballbesitz und Ideen nach vorne haben nach wie vor die Mannen von Erik ten Hag, beides allerdings nicht mehr wirklich zwingend. Ziyech, Neres und Co. sind sich ihrer Sache sicher.

73'

Das große Tempo ist bereits ein wenig raus, da Ajax der Auftaktsieg wohl nicht mehr zu nehmen sein wird.

71'

Der eingewechselte Yazici versucht es einfach mal aus 20 Metern - viel fehlte da nicht.

66'

Das 3:0 ist natürlich ein großer Dämpfer für die Gäste, die nun wechseln.

63'

Substitution - Lille OSC Out: Ikoné. In: Yazici.


Information

Starts at

Last Updated


Reporter