TuS Leitzkau

MPSPPins
Andreas Wienicke
133  152  139  131  1.04.0555
René Geißler
149  152  138  123  0.01.0562
Sebastian Lorf
129  142  168  151  1.04.0590
Rene Haberland
120  122  153  137  0.01.0532
Patrick Germer
139  148  162  153  1.03.0602
André Fischer
140  133  141  143  0.02.0557

Germania Schafstädt

MPSPPins
Raik Wispel / Mike Grahl
124  129  132  130  0.00.0515
Philipp Seibicke
140  156  163  138  1.03.0597
Moritz Grahl
114  129  138  145  0.00.0526
Marcel Bornmann
146  140  141  142  1.03.0569
Bernd Hartung
125  152  135  130  0.01.0542
Andreas Kelm
147  150  134  131  1.02.0562
MPSPPins
Andreas Wienicke (TuS Leitzkau)
133  152  139  131  1.04.0555
Raik Wispel / Mike Grahl (Germania Schafstädt)
124  129  132  130  0.00.0515
René Geißler (TuS Leitzkau)
149  152  138  123  0.01.0562
Philipp Seibicke (Germania Schafstädt)
140  156  163  138  1.03.0597
Sebastian Lorf (TuS Leitzkau)
129  142  168  151  1.04.0590
Moritz Grahl (Germania Schafstädt)
114  129  138  145  0.00.0526
Rene Haberland (TuS Leitzkau)
120  122  153  137  0.01.0532
Marcel Bornmann (Germania Schafstädt)
146  140  141  142  1.03.0569
Patrick Germer (TuS Leitzkau)
139  148  162  153  1.03.0602
Bernd Hartung (Germania Schafstädt)
125  152  135  130  0.01.0542
André Fischer (TuS Leitzkau)
140  133  141  143  0.02.0557
Andreas Kelm (Germania Schafstädt)
147  150  134  131  1.02.0562

Postgame


10/23

Game over! Final Score: 5.0:3.0
Running


10/19

Leitzkau behält dann doch noch dank Patrick Germer (602) die Punkte zu Hause! 5:3! +87-


10/19

2 Bahnen vor dem Ende bleibt es eng. +18 für TuS aber Schafstädt im Aufwind.


10/19

Schließlich erwachen die Spieler doch noch. 2:2 nach MP, +32 Kegel für Leitzkau (Lorf 590)!


10/19

Weiterhin schwaches Niveau mit einigen Lichtblicken. Zur Halbzeit ausgeglichenen Spiel mit plus 11 Kegeln für die Gäste!


10/19

Leitzkau nimmt das Schafstädter Geschenk nicht an und führt nach dem 1. Block nur mit 5 Kegeln bei 1:1 MP. Stark Philipp Seibicke (597) für Schafstädt!


10/19

Philipp Seibicke mit 70 Räumern auf seiner zweiten Bahn (5*9) gleicht zum 1:1 aus gegen René Geißler, der Leitzkauer bleibt aber mit 5 Kegeln vorn. Raik Wispel (0:2, -32 gegen Andreas Wienicke) wird durch Mike Grahl ersetzt.
Livecast started!


Information

Starts at

Last Updated


Reporter