Postgame


10/15

Die Vienna Capitals gewinnen in einer Partie mit wenig Highlights gegen GKS Tychy mit 5:2 und revanchieren sich für die 2:4-Niederlage aus der letzten Woche. Ich verabschiede mich und bedanke mich für das Interesse!
Game over! Final Score: 5:2
Period 3

0:56

Letzte Spielminute

5:38

Kittinger bringt die Scheibe von der Bande aus der Drehung heraus vor das Tor, wo Bauer seinen Schläger perfekt in die Flugbahn hält und das vierte Tor eines Österreichers an diesem Abend erzielt.

6:22

Goal! Vienna Capitals Sascha Bauer Assist: Patrik Kittinger.

7:26

Powerbreak

7:38

Beide Teams komplett

8:43

Galant kann im Konter Jeziorski einsetzen. Der Stürmer steht jedoch zu nah an Starkbaum, sodass sein Schuss nicht mehr gefährlich werden kann.

9:44

2 Minutes (Tripping) GKS Tychy Alex Szczechura

10:19

Wall wird im Slot mustergültig eingesetzt, sein Schuss kommt jedoch zu zentral.

12:57

Peter tankt sich vor das Tor, sein Backhandschuss ist jedoch keine Gefahr für Murray.

13:16

Powerbreak

14:32

Nach dem gewonnen Bully durch Holzapfel bringt Loney die Scheibe schnell auf das Tor, wo Olden nur noch den Schläger hinhaält und das 4:2 für die Wiener erzielt.

15:00

Goal! Vienna Capitals Sonde Olden Assist: Ty Loney, Riley Holzapfel.

15:26

Winkler knallt Rzeszutko gegen die Bande, der Pole bleibt liegen. Mittlerweile ist die Partie abgepfiffen und der Torschütze zum 3:2 ist wieder auf der Bank der Gäste.


Information

Starts at

Last Updated


Reporter