Kleeblatt Berlin

MPSPPins
Christian Drache
136  139  134  111  0.01.0520
Enrico Brosch
138  135  146  127  0.01.0546
Andreas Kupsch
135  142  138  126  0.02.0541
Sven Tränkler
155  143  142  150  1.04.0590
Sebastian Käfer
145  138  146  130  1.03.0559
Jörg Seidel
147  146  133  141  1.04.0567

SV Geiseltal Mücheln

MPSPPins
Udo Volkland
138  117  139  131  1.03.0525
Andreas Fritsche
147  134  153  140  1.03.0574
Andreas Kühn
121  140  158  138  1.02.0557
Alexander Weber
144  128  137  126  0.00.0535
Matthias Noack
144  126  135  136  0.01.0541
Andreas Preßler
135  127  128  130  0.00.0520
MPSPPins
Christian Drache (Kleeblatt Berlin)
136  139  134  111  0.01.0520
Udo Volkland (SV Geiseltal Mücheln)
138  117  139  131  1.03.0525
Enrico Brosch (Kleeblatt Berlin)
138  135  146  127  0.01.0546
Andreas Fritsche (SV Geiseltal Mücheln)
147  134  153  140  1.03.0574
Andreas Kupsch (Kleeblatt Berlin)
135  142  138  126  0.02.0541
Andreas Kühn (SV Geiseltal Mücheln)
121  140  158  138  1.02.0557
Sven Tränkler (Kleeblatt Berlin)
155  143  142  150  1.04.0590
Alexander Weber (SV Geiseltal Mücheln)
144  128  137  126  0.00.0535
Sebastian Käfer (Kleeblatt Berlin)
145  138  146  130  1.03.0559
Matthias Noack (SV Geiseltal Mücheln)
144  126  135  136  0.01.0541
Jörg Seidel (Kleeblatt Berlin)
147  146  133  141  1.04.0567
Andreas Preßler (SV Geiseltal Mücheln)
135  127  128  130  0.00.0520

Running


10/26

Start 90 (0:2/0): Nun gehen wieder beide Sätze nach Mücheln. Können die Kleeblätter auf der letzten Bahn nochmal kontern? Für beide ist der MP noch drin


10/26

Start60 (1:1/12) Im zweiten Satz schlagen die Kleeblätter zurück! Brosch mit einer wichtigen 9 auf Wurf 28 holt sich den SP knapp gegen Fritsche. Bei Drache/Volkland das Spiegelbild aus dem ersten Satz. Der Müchelner lag nach den Vollen vorn, und der Berliner zog im Räumen vorbei.


10/26

Start30 (0:2/-11) Brosch hat Pech und kann sein Bild nicht räumen, Fritsche schafft den letzten Anwurf und spielt auch noch eine 9 damit. Volkland hat seine Aufholjagd im Räumen ebenfalls erfolgreich gestaltet. Beide SP gehen somit an die Gäste.


10/26

Brosch und Fritsche im Gleichklang , die letzten 3 Würfe entscheiden den SP..


10/26

Volkland hat sich mit zwei 9ern im Räumen an Drache rangearbeitet.


10/26

Drei Spieler beginnen mit 84 in die Vollen, Christian Drache zeigt, dass es auch besser geht: 103 mit den ersten 15 Wurf!


10/26

Die ersten Kugeln rollen...
Livecast started!
Pregame


10/24

Nach der ersten Niederlage in Elsterwerda gilt es nun wieder in die Erfolgsspur zurück zu finden. Allerdings kommt mit Mücheln der schwerste Gegner der letzten Jahre nach Berlin. Die Wölfe hatten in den letzten Jahren immer die meisten Kegel aller Auswärtsmannschaften. Vielleicht ist der gewechselte Sven Tränkler der Schlüssel zum Sieg, vielleicht aber auch der endlich zu seiner alten Form findende Jörg Seidel. Die Kleeblätter sind am Zugzwang, denn durch die Bulireform müssen sie mindestens vierter in der Tabelle werden, während den Geiseltaler Wölfen unter Umständen ein 6.Platz reichen könnte.


10/23

Geiseltaler Wölfe fahren in die Hauptstadt Am 6.Spieltag der laufenden Bundesligasaison müssen die Geiseltaler Wölfe bei Kleeblatt Berlin antreten. Als aktueller Tabellenzweiter gehen die Kleeblätter auf ihrer Heimbahn natürlich als Favorit ins Rennen. Für die Wöle gibt es dabei ein Wiedersehen mit Sven Tränkler, der die letzten vier Jahre im Geiseltal gespielt hatte. Durch ihn sind die Hauptstädter wieder im Titelrennen zurück. Mit nur einer Saisonniederlage sind sie berechtigt in der Tabellenspitze. Für die Wölfe wird es erneut ein schweres Auswärtsspiel werden. Sie konnten zwar in den letzten 3 Jahren immer gegen die Kleeblätter gewinnen, aber wie oben schon geschrieben, war einer der Erfolgsgaranten noch Sven Tränkler. Nach dem Sieg im letzten Heimspiel wollen die Geiseltaler auch auswärts punkten und die zurückgewonnene Spielstärke wieder unter Beweis stellen. Es wird mit Sicherheit ein spannendes Spiel werden und die Fans auf ihre Kosten kommen.


Lineup

Kleeblatt Berlin


Active
Andreas KupschChristian DracheEnrico BroschJörg SeidelSebastian KäferSven Tränkler

Inactive
Martin Asmus


SV Geiseltal Mücheln


Active
Udo VolklandAndreas FritscheAndreas KühnAndreas PreßlerAlexander WeberMatthias Noack

Inactive
Lars FechnerDanny Heidler



Information

Starts at

Spectators

Last Updated


Reporter