Period 3

11'

Die Löwen spielen nun mit viel Herz. Immer wieder blocken sie schmerzhaft die Schüsse der Eislöwen und versuchen danach schnell zu kontern.

9'

Eine schöne Kombination über Martin Buchwieser und Luis Schinko bringt Roope Ranta in Schußposition, aber der Finne gerät in Rücklage und bekommt keinen Druck auf die Scheibe. Den folgenden Konter der Eislöwen stoppt Patrick Klein

8'

Die Löwen überstehen die brenzlige Situation - auch Leon Hüttl darf wieder zurück aufs Eis.

8'

Dominik Meisinger wird der Schläger aus der Hand gerissen, aber das bleibt ohne Strafe für die Eislöwen. Patrick Klein sichert den Puck und die Löwen können durchwechseln.

7'

Daniel Wirt ist wieder zurück

7'

30 Sekunden doppelte Überzahl für die Eislöwen

7'

Timeout Dresdner Eislöwen

6'

2 Minutes (Cross check) Löwen Frankfurt Leon Hüttl

5'

2 Minutes (High-Sticking) Löwen Frankfurt Daniel Wirt

4'

Lukas Koziol ist wieder auf dem Eis... so richtig "rund" sind seine Bewegungen aber noch nicht.

2'

Injury Löwen Frankfurt Lukas Koziol
Koziol krümmt sich auf dem Eis und humpelt dann zur Bank. Ich habe nicht sehen können, was passiert ist. Ein weiterer Ausfall wäre echt bitter.

1'

Das 3. Drittel wird Euch präsentiert von der VTB Direktbank - die Bank, die den Löwen den Rücken stärkt.
End Period 2
Die Gäste kommen im Mittelabschnitt deutlich besser ins Spiel und gehen durch zwei schnelle Tore nach 3 Minuten mit 2:1 in Führung. Erst spät im Drittel kommen auch die Löwen wieder zu Chancen. Durch ein sehenswertes Solo Max Eisenmengers und das Powerplaytor Sekunden vor Drittelende gehen sie auch in der zweiten Pause mit einer ein-Tore-Führung in die Kabine.
2. Drittelpause Pause nutzen, Finanzen checken und die Möglichkeiten der digitalen Vermögensverwaltung entdecken! Jetzt informieren bei der VTB Direktbank: www.vtbdirektbank.de
Period 2

20'

Goal! Löwen Frankfurt Martin Buchwieser
Lange lassen die Löwen die Scheibe im Powerplay von Mann zu Mann laufen, bis Leon Hüttl das Ding 8 Sekunden vor Drittelende ins Tornetz schickt - Buchwieser hat die Scheibe wohl noch abgefälscht und bekommt den Treffer zugesprochen.

Lineup

Löwen Frankfurt


Goal Keeper
Patrick KleinJimmy Hertel

Defense
David Suvanto - Maximilian FaberSteven Delisle - Marius ErkDaniel Wirt - Leon Hüttl

Forward
Roope Ranta - Stephen MacAulay - Maximilian EisenmengerEduard Lewandowski - Dominik Meisinger - Martin BuchwieserLukas Koziol - Carter Proft - Luis SchinkoDarren Mieszkowski - Magnus Eisenmenger


Dresdner Eislöwen


Goal Keeper
Florian ProskeMarco Eisenhut

Defense
Alexander Dotzler . Steve HanuschSebastian Zauner - Kevin LavalléeRené Kramer - Arne UpleggerLucas Flade

Forward
Toni Ritter - Mario Lamoureux - Petr PohlElvijs Biezais - Tom Knobloch - Dale MitchellTimo Walter - Nick Huard - Jordan KnackstedtSteven Rupprich - Joe-Richard Kiss - Thomas Pielmeier



Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter