Postgame


12/01

Vielen Dank für's mitlesen und allen einen frohen 1. Advent. Wir berichten wieder vom Heimspiel am 15.12. gegen den ETV aus Hamburg. Die Jungs reisen nächstes Wochenende in die Neckarregion nach Schriesheim. Einen schönen Abend.


12/01

Eine sehr starke und konzentrierte Leistung der DJK Holzbüttgen heute. Sie haben es geschafft, dass die Floorfighters nie wirklich zu ihrem Spiel fanden. Die errungenen 3 Punkte tun gut, außerdem setzen sie ihre Serie fort und sind seit 5 Spielen ungeschlagen. Auf ein solch wildes Spiel im letzten Drittel können sicherlich Zuschauer und Trainer verzichten, aber am Ende war das Dutzend voll und der Sieg absolut verdient.


12/01

Ohne weiteren Treffer geht das Spiel zu Ende.
Game over! Final Score: 12:6
Period 3

20'

2 Minutes DJK Holzbüttgen #14 Mikko Koivisto
Zum Ende noch einmal eine Strafe wegen Stockschlags.

18'

Noch knapp 2 Minuten zu spielen. Chemnitz kommt auch immer wieder zu Abschlüssen, aber Jan arbeitet an seiner Save-Statistik. Starkes Spiel von ihm heute wieder.

17'

Goal! DJK Holzbüttgen #52 Samu Pietilä Assist: #9 Milli Spöhle.
Mit hohem Tempo spielt die DJK nach vorne und erneut ist es Samu der erfolgreich abschließt. War es das für heute mit den Toren?

15'

8 Tore in 15 Minuten zeigt den Willen der Gäste und die Nachlässigkeit in der Defense bei der DJK, verbunden mit einer hohen Qualität im Abschluss auf beiden Seiten. Irres Tempo hier im Spiel.

15'

Goal! Floorfighters Chemnitz #87 Ruben Schaaf Assist: #18 Luca Bühlmann.
Die Youngster aus Sachsen dürfen auch mal. Weiterer Treffer für Chemnitz.

14'

Goal! DJK Holzbüttgen #52 Samu Pietilä Assist: #7 Jannik Heinen.
Mit Anlauf aus der eigenen Hälfte schlägt auch Samu zu. Endlich nimmt er den Schuss mal selber, zuvor hatte er immer nochmal versucht den letzten Pass zu spielen.

12'

Goal! DJK Holzbüttgen #11 Niklas Bröker Assist: #19 Mark Jones.
Und so ergibt sich wieder einmal die Chance zum schnellen Konter. Schönes Direktspiel über 3 Stationen und Niklas verwandelt sicher.

11'

Freischlag für Chemnitz im Torraum der DJK, Mikko blockt den Schuss und die DJK kann sich befreien. Es bleibt ein sehr schnelles Spiel mit vielen Torraumszenen.

11'

Goal! Floorfighters Chemnitz #97 Juho Kivinen Assist: #29 Max Syrälä.

11'

Goal! DJK Holzbüttgen #8 Nils Hofferbert Assist: ohne.
Ballgewinn durch Nils, schneller Antritt und dann schön in die Ecke geschlenzt.

10'

Goal! DJK Holzbüttgen #9 Milli Spöhle
Milli nimmt sich viel Zeit und wartet lange und schiebt die Kugel dann aus seiner Sicht links unter dem Arm vom Goalie durch.


Lineup

DJK Holzbüttgen


Goal Keeper
#29 Jan Saurbier

Defense
#21 Dennis Schiffer#7 Jannik Heinen

Forward
#19 Mark Jones#52 Samu Pietilä#9 Milli Spöhle

Bench
#1 Domenic Saurbier#4 Torben Kleinhans#6 Bene Mix#8 Nils Hofferbert#10 Janos Bröker#11 Niklas Bröker#13 Alex Sagafe#14 Mikko Koivisto#16 Simon Böggering#57 Luis Dickmann#85 Chris Stange#87 Niklas Stammen#95 Max Groß#96 Kevin Strauss


Floorfighters Chemnitz


Goal Keeper
#1 Lukas Thieme

Defense
#38 Vincent Bonifacio#32 Gustav Peters

Forward
#22 Paul Millard#77 Magnus-Ernst Scholz#17 Gabriel Bonifacio



Information

Starts at

Last Updated


Reporter