Postgame


01/12

Euch allen einen schönen Abend, guten start in die Woche und bis Freitag aus Erfurt oder Sonntag zu Hause gegen Duisburg.


01/12

Das war´s.... Mit einem in Summe absolut verdienten 5:1 S´schlagen die Saale Bulls unsere Scorpions, die keinen Weg gegen disziplinierte Gastgeber gefunden haben und nur durch Rinke in Unterzahl erfolgreich waren.
Game over! Final Score: 5:1
Period 3

1:06

Noch mal ein Pfostentreffer von Airich.

1:59

Scorpions komplett und die letzten zwei Spielminuten laufen.

2:26

Starker Save von Preuß, noch 32 Sekunden Unterzahl.

2:56

Halle komplett und im Powerplay.

3:25

Goal! Saale Bulls Halle #91 Kai Schmitz

3:55

2 Minutes (Hooking) Hannover Scorpions #7 Marius Nägele

4:52

Eiskalt verwandeln die Saale Bulls bei 4 gegen 4 einen Konter und stellen den alten Abstand wieder her.

4:52

Goal! Saale Bulls Halle

5:06

2 Minutes (Tripping) Saale Bulls Halle #72 Sergej Stas

5:24

2 Minutes (Boarding) Hannover Scorpions #27 Julien Pelletier

6:26

Scorpions komplett

7:51

Trabucco mit der Chance in Unterzahl, doch Albrecht hält fest.


Information

Starts at

Last Updated


Reporter