Postgame


01/17

Die Hannover Scorpions gewinnen am Ende verdient aber durch harte Arbeit mit 3:5! Zwischenzeitlich sah es länger so aus als könnten die Erfurter hier heute was mitnehmen! Sie gingen mit 2:1 und mit 3:2 in Führung! Doch nach der lauten Auszeit von Trainer Dieter REISS waren die Scorpions wie ausgewechselt! Schöne Kombination führten zum Ausgleichstreffer und kurze Zeit später auch zum Führungstreffer! Den Deckel konnte 30 Sekunden vor Schluss Mario Valery Trabucco drauf machen! Durch seinen empty-netter war die Niederlage der black Dragons besiegelt! Ich bedanke mich für euer Interesse und hoffe das ihr am Sonntag wieder mit dabei seid! PS. Ab jetzt wird es richtig spannend!
Game over! Final Score: 3:5
Period 3

20'

Goal! Hannover Scorpions Mario Valery-Trabucco Assist: Andy Reiss.
Der empty-netter zum Sieg! Die Hannover Scorpions entscheiden das Spiel!

18'

Cerveny mit gutem Save!

17'

2 Minutes (Slashing) Hannover Scorpions Mario Valery-Trabucco
Und jetzt muss auch noch trabucco runter!

17'

Geht weiter mit 4 gegen 4!

16'

2 Minutes (Slashing) TecArt Black Dragons Erfurt Sean Fischer

16'

2 Minutes (Slashing) Hannover Scorpions Robert Peleikis

15'

Und die Scorpions führen! Pelletier fährt einen super Konter und gibt ab auf Christoph Koziol! Der muss nur noch einschieben und tut das auch;

15'

Goal! Hannover Scorpions Christoph Koziol Assist: Julien Pelletier.

14'

Scorpions komplett!

12'

2 Minutes (High-Sticking) Hannover Scorpions Christoph Koziol

11'

Goal! Hannover Scorpions Patrick Schmid Assist: Christoph Koziol.
Und die Scorpions nutzen die Überzahl wieder aus!

10'

2 Minutes (Tripping) TecArt Black Dragons Erfurt Sebastian Hofmann
Jetzt Überzahl für die Scorpions!

8'

Timeout Hannover Scorpions
Dieter REISS ist richtig sauer! Die Bande muss ganz schön einstecken!


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter