Postgame


01/19

Die Crocodiles schlagen die Hannover Indians in einem umkämpften Spiel mit 4:2! Leon Fern setzte den Schlusspunkt knapp zwei Minuten vor Ende.
Game over! Final Score: 4:2
Period 3

2:21

Goal! Crocodiles Hamburg Leon Fern Assist: Dominik Lascheit.

4:37

unverändertes Bild. Hannover stürmt und Hamburg verteidigt und setzt immer wieder Konter.

9:59

Noch 10 Minuten zu spielen. Die Indians stürmen, die Crocodiles verteidigen.

18:37

Goal! Hannover Indians Stefan Goller

20:00

Los geht's ins Schlussdrittel. Die Inadians noch 1:21 Minute in Überzahl.
End Period 2
Das zweite Drittel ist vorbei. Die Crocodiles führen mit 3:1. Die Inadians in den letzten Minuten mit extremen Druck, aber Kristian ist immer wieder zur Stelle. Gleich geht's ins Schlussdrittel im Eisland Farmsen.
Period 2

0:40

2 Minutes (Slashing) Crocodiles Hamburg Chase Witala

4:35

Es geht weiter.

4:35

Das Hamburger Tor ist verschoben. Der Eismeister kommt aufs Eis.

9:23

Goal! Crocodiles Hamburg Dennis Reimer Assist: Dominik Lascheit.

9:46

2 Minutes (Slashing) Hannover Indians Mike Glemser

10:41

Beide wieder komplett

12:40

2 Minutes (Abuse of Officials) Crocodiles Hamburg Dennis Reimer


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter