Period 3

0:00

Und vorbei. Wie gehabt. Die Piranhas halten die drei Punkte und gewinnen 3-1! Nächste Woche gehts noch gegen Herne, wenn ich mich nicht irre. Bis dahin!

0:00

Huch! Doch nicht. Die Schiris meinen, wir haben noch 8 Sekunden. Ok.

0:00

Und vorbei. auch wenn die Uhr bei drei Sekunden eingefroren ist in der Halle. Rostock gewinnt das Spiel 3-1

0:26

Zu sechst. Goalie vom Eis.

0:39

Zum Schluss nochmal Essen ...

1:53

Beide Mannschaften wirken geschafft. Aber rostock versucht weiter, Druck zu machen.

5:08

Nach dem Bully versuchts Weist aus der Distanz. Wieder safe durch den Goalie der Essener.

5:15

Und gleich nochmal und nochmal Tomanek.

5:51

Tomanek mit nem rasanten Konterlauf, der aber wieder am Goalie scheitert, der safe nimmt.

6:25

Schneller Konter, Miethling zieht von der Blauen direkt ab, der Goalie der Gäste hat Mühe mit dem safe und schon sind Richter und ich meine Weist da, bevor der Abpfiff kommt und dann kommt es zu kleinen Unstimmigkeiten vor dem Tor, aber nix dramatisches.

9:03

Das war ne wirklich vermurkste Überzahl für die Piranhas. Gäste komplett.

10:25

Oh oh oh. Es kommt kein wirkliches Überzahlspiel zustande für die Rostocker ...

10:53

Huch! Den Bully holt Essen und ab gehts Richtung Urbisch

11:06

Und die nächste Strafe für Essen.

11:12

2 Minutes (Slashing) ESC Moskitos Essen


Information

Starts at

Last Updated


Reporter