Postgame


02/29

Letztlich bleiben als 2 Punkte in Kaarst, Dank dieser Energieleistung zum Ende hin. Floorball-Genoss war das Spiel heute leider nicht, aber Angesicht der Erwartungen und des Drucks innerhalb der Mannschaft, war dies vielleicht auch nicht zu erwarten. Haken wir den Spieltag also ab, verbuchen die 2 Punkte auf der Habenseite und gucken optimistisch in die Zukunft. Die DJK fährt nächstes Wochenende nach Chemnitz. Diese Partie ist nicht nur tabellarisch Spannend, sondern auch voller Brisanz in Bezug auf das Final4. Denn dort werden sich die beiden Mannschaften erneut gegenüber stehen. Das war es für den heutigen Abend. Vielen Dank für's Mitlesen und ein schönes Rest-WE.
Game over! Final Score: 5:4
Overtime 1

4'

Goal! DJK Holzbüttgen #8 Nils Hofferbert Assist: #7 Jannik Heinen.

4'

Freischlag DJK von Außen, hoppelt aber am Tor vorbei.

3'

Weiterhin ein Spiel ohne Highlights und Schüssen aus dem Mut der Verzweiflung, auf beiden Seiten. Dennoch merkt man, dass beide Teams hier noch den Bonuspunkt einsammeln wollen.

1'

Die Verlängerung läuft. Das nächste Tor entscheidet das Spiel.
End Period 3
Der Freischlag bringt keine Gefahr mehr. Es geht also in die Verlängerung und beide Teams haben damit einen Punkt sicher.
Period 3

20'

Timeout DJK Holzbüttgen

20'

Jan hat den Ball sicher. Jetzt Freischlag von Außen für die DJK.

20'

Freischlag zentral für Berlin.

20'

Letzte Minute...

19'

Klare Spielstrukturen sind hier leider nicht mehr zu erkennen. Kampf, Krampf und wüste Angriffsversuche dominieren hier das Geschehen.

17'

Es bleiben noch 4 Minuten sich die vollen 3 Punkte zu erarbeiten.

16'

Die DJK schafft es nicht sich klare Abschlüsse zu verschaffen. Und so vergeht die Überzahl ohne Erfolg.

13'

2 Minutes Berlin Rockets #16 Lastuvka -Hoher Stock-
Berlin gibt der DJK wieder eine Chance in Überzahl zu agieren. Aber das muss die DJK mehr Druck auf das Tor machen.


Information

Starts at

Last Updated


Reporter