Period 3

0:00

Und damit endet das Spiel, das die Piranhas mega-stark begonnen haben und eine zwei Tore Führung noch hergegeben haben. Schade, sehr schade. Über die Hälfte der Zeit sah das nach einem verdienten Sieg aus. Aber so ist das manchmal. Der Tabellenzweite holt sich hier nochmal drei Punkte zum Schluss und die Piranhas gehen leer aus. Nächste Woche dann PrePlayoffs gegen Duisburg. Bis dahin!

1:11

Diesmal hab ich nicht mal die Nummer verstanden. Sorry!

1:11

Goal! Herner EV

1:11

Und da gibts noch ein schickes herausgespieltes Empty net der Herner ...

1:39

Direkt nach dem Bully nimmt der Goalie safe. Nochmal Bully.

1:39

Urbisch vom Eis, Bully im Herner Drittel. Sechse Piranhas auf dem Eis.

1:39

keine 2 Minuten noch ... Auszeit Rostock.

2:29

Kurka und Hartmann bedrängen den Herner Tormann, aber der kann safe nehmen.

3:09

Und da kommt Urbisch ziemlich unter Druck. Am Boden bekommt er aber diesmal den Handschuh über den Puk.

3:45

Schuss von Becker knallt in die Scheibe, Schuss von Weist fischt der Goalie der Gäste ab.

3:57

Knapp drei Minuten noch, Bully im Herner Drittel.

4:53

Der Sani kommt, aber er berappelt sich

5:03

Becker geht direkt vor Urbisch zu Boden!

5:46

Brockelt läuft! in die Ecke, Drehung, Pass auf Gerstung, der nachgerückt ist - aber der Schuss trifft den Oberkörper vom Herner Tormann.

6:34

So schnell wird aus einer 2-0 Führung ein Rückstand ... Noch Sechseinhalb Minuten auf der Uhr ...


Information

Starts at

Last Updated


Reporter