SV Senftenberg

MPSPPins
Peßolat, Mario
0  0  0  0  0.00.00
Mike Lauersdorf
0  0  0  0  0.00.00
Seiffert, Sven
0  0  0  0  0.00.00
Steffen Kretzschmar / Alexander Schuppan
0  0  0  0  0.00.00
Lehmann, Jens / Ungermann, Ben
0  0  0  0  0.00.00
Stefan Mitrenga
0  0  0  0  0.00.00

KV Lauchhammer I

MPSPPins
Strehl, Philipp
0  0  0  0  0.00.00
Kosmalla, Philip
0  0  0  0  0.00.00
Lutz Mittag
0  0  0  0  0.00.00
Dirk Hentschel
0  0  0  0  0.00.00
Andreas Meyer
0  0  0  0  0.00.00
Martin Pötzsch
0  0  0  0  0.00.00
MPSPPins
Peßolat, Mario (SV Senftenberg)
0  0  0  0  0.00.00
Strehl, Philipp (KV Lauchhammer I)
0  0  0  0  0.00.00
Mike Lauersdorf (SV Senftenberg)
0  0  0  0  0.00.00
Kosmalla, Philip (KV Lauchhammer I)
0  0  0  0  0.00.00
Seiffert, Sven (SV Senftenberg)
0  0  0  0  0.00.00
Lutz Mittag (KV Lauchhammer I)
0  0  0  0  0.00.00
Steffen Kretzschmar / Alexander Schuppan (SV Senftenberg)
0  0  0  0  0.00.00
Dirk Hentschel (KV Lauchhammer I)
0  0  0  0  0.00.00
Lehmann, Jens / Ungermann, Ben (SV Senftenberg)
0  0  0  0  0.00.00
Andreas Meyer (KV Lauchhammer I)
0  0  0  0  0.00.00
Stefan Mitrenga (SV Senftenberg)
0  0  0  0  0.00.00
Martin Pötzsch (KV Lauchhammer I)
0  0  0  0  0.00.00

Postgame


03/14

Boah was nun!? Saison vorbei. Mit Abstand bestes Brandenburger Team. Mächtig viele Ausfälle gehabt und immer wieder aus dem Sumpf gekrochen und schöne Siege eingefahren. Viel verloren mit dem Ausfall unseres Sektionsvorsitzenden und Leistungsträgers Jens Lehmann. Uns ist scheiss egal, was am Ende für uns und jeden einzelnen rausspringt. Bitte lieber Jens, werd einfach nur wieder gesund und fit. Wir drücken alle Daumen und lieben dich. Ehrlich! Ansonsten wird sich zeigen was passiert!? Wird alles annulliert!? Steigt keiner auf und ab!? Steigen eventuell alle auf? Gibt es LEMs!? Eigentlich alles egal. Wir wollen nur wieder, dass am Ende auch Kegel umgefallen sind. Gut Holz
Game over! Final Score: 0.0:0.0
Running


03/14

Schluss ...aus Ende. Wir haben das nie für möglich gehaltene wirklich erlebt. Kein einziger Kegel fällt und trotzdem ist diese Party einfach unbeschreiblich in ihrem Ausgang. Die Kegel waren wie angewurzelt. Stefan Mitrenga und Jens Lehmann zeigten Sport der Spitzenklasse. Nur eben genauso stark wie ihre Spieler gegenüber. Wir dachten als SV Senftenberg mit der Einwechslung von Ben U, der heute Geburtstag hat und doch eigentlich jeden MP sichert, können wir den wichtigen Sieg einfahren. Aber nein 👎. Auch das misslang. Lediglich das 4:4 war am Ende drin. Ein verdienter, erwarteter und doch versöhnlicher Abschluss der Saison.


03/14

Mitte Boah, was für eine Show im Mittelteil der Partie. Es bleibt weiterhin spannend. Lauchhammer lässt einfach nicht abreißen. Ein entnervter Steffen Kretzschmar muss am Ende ausgewechselt werden. Für ihn kommt Alexander Schuppan ins Spiel. Sven kann wie zuletzt in der Bundesliga auf den letzten Würfen das Unentschieden retten. Der Schlussdurchgang muss die Entscheidung bringen. Wahnsinn was hier abgeht. In keiner Phase des Spiels konnte sich ein Team auch nur ansatzweise absetzen. Sowas hat der Kegelsport in Brandenburg noch nicht gesehen.


03/14

Startdurchgang beendet. Spiel bleibt offen. Heute tritt die Senftenberger Hall of Fame im Spitzenspiel der Verbandsliga Brandenburg an. Es zeichnet sich aber schon vor Spielbeginn ein Unentschieden und hartes Spiel ab. Alle Spieler warten darauf, dass die Kegel aus der Stellautomatik kommen, aber die Zeit läuft bereits. Kugeln rollen in Höchstgeschwindigkeit die Segmente hinunter. Leider schlagen keine Kugeln im Bild ein. Aber eventuell kann der Mitteldurchgang Abhilfe schaffen. Mario Peßolat und Mike Lauersdorf können sich zwar dem Jubel der begeisterten Senftenberger Massen sicher sein, aber Kegel wollen einfach nicht getroffen werden.
Livecast started!


Information

Starts at

Last Updated


Reporter