Postgame


06/07

Wir verabschieden uns an dieser Stelle und danke für Ihr Interesse. Das war ein heißes, ein wildes Spiel. Mit etwas Glück für die Preußen, aber auch mit ganz viel Willen und Emotionen. Bis Mittwoch! Dann geht es in Großaspach weiter.


06/07

Zum zurückgenommenen Elfmeter sagt Hildmann: "Ich hätte an nichts mehr geglaubt, wenn er diesen Strafstoß gegeben hätte."


06/07

Trainer Hildmann sagt nun: "Es war extrem wichtig, es war brutal. Wir haben uns mit viel Leidenschaft den Sieg geholt."


06/07

Wenn man auf den Rasen schaut, sieht man völlig erschöpfte Preußen-Spieler. Körperlich, aber wohl auch mental. Und irgendwie natürlich trotzdem glücklich.


06/07

Schon am Mittwoch geht es weiter für die Preußen. Bei der SG Sonnenhof Großaspach sind die Münsteraner gefordert. Beim Vorletzten also. Ein wiederum unfassbar wichtiges Spiel.


06/07

Der SCP ist jetzt punktgleich mit dem 18. Halle und liegt weiter drei Zähler hinter dem 17. Zwickau. Es bleibt ein harter Weg, aber die Mannschaft ist nach der Corona-Pause so präsent, dass alles machbar scheint.


06/07

Die Hachinger sind mit Referee Benen nicht ganz zufrieden. Der zurückgenommene Elfmeter war zwar die richtige Entscheidung, aber danach gab es ein paar strittige Szenen, die aber eher in die Rubrik 50:50 fielen. Zwei Minuten mehr Nachspielzeit wären sogar zu rechtfertigen gewesen, aber die Leistung des jungen Schiedsrichters war schon okay.


06/07

Am Ende hat die Leidenschaft die individuelle Klasse besiegt. Münster rückt wieder heran an die Keller-Konkurrenz.


06/07

Feierabend! Feierabend! Was für ein Bigpoint für Preußen Münster!!
Game over! Final Score: 2:1
Half 2

90'+5

Schon fünf Minuten drüber.

90'+4

Noch läuft das Spiel.

90'+4

Yellow Card (Dissent by Word or Action) SpVgg Unterhaching Moritz Heinrich

90'+3

Özcan holt gegen Winkler noch mal einen Freistoß raus. Bringt auch viel Zeit.

90'+2

Oder sind es doch nur vier Minuten? Dann hätte es Münster bald geschafft.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter