Postgame


06/27

Noch ist nichts entschieden. Munter bleiben. Und gesund. Bis demnächst.


06/27

Das war es aus Mannheim, wir hoffen einfach mal, dass die Preußen am Mittwoch gegen Meppen dreifach punkten. Das Endspiel steigt dann in Magdeburg.


06/27

"Wir haben alles reingeworfen. Ich denke, das 0:0 ist gerecht. Es sind noch sechs Punkte zu vergeben. Wenn wir die holen, bin ich guter Dinge, dass wir drinbleiben", sagt Maurice Litka im Nachklapp.


06/27

Halle holt ein 2:2 in Duisburg, ist mit 44 Punkten aus Sicht des SCP schon weit weg.


06/27

Münster 39, Zwickau 40, Chemnitz 41: zwei dieser drei Mannschaften werden wohl den Gang in die Viertklassigkeit antreten müssen.


06/27

Zwickau schlägt derweil überraschend Eintracht Braunschweig mit 3:2, zieht wieder vorbei.


06/27

Mittwoch kommt der SV Meppen, dann ist ein Sieg absolute Pflicht.


06/27

Nicht das, was sich die Gäste erhofft hatten, aber immerhin ein Zähler.


06/27

Das war es: Torlos endet das Duell zwischen Mannheim und dem SCP.
Game over! Final Score: 0:0
Half 2

90'+5

Münsters Bank rückt den Ball nicht raus, Rote Karte für Münsters Co-Trainer Louis Cordes.

90'+4

Noch mal die Preußen, Wagner ins Toraus. Oh man.

90'+3

Beide Teams gehen auf dem Zahnfleisch.

90'+2

Substitution - SC Preußen Münster Out: Lucas Cueto. In: Niklas Heidemann.

90'+1

Grodowski im Zweikampf mit Mannheims Tormann Königsmann, der liegen bleibt.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter