End Half 2
Dortmund hat die Trendwende nach drei sieglosen Spielen geschafft. Das 3:1 gegen Augsburg ist hoch verdient, dabei steckte der BVB auch einen Rückstand und vergebenen Elfmeter weg und zeigte sich auch spielerisch im Aufwind.
Gesenkte Köpfe ... - ... wie hier von Gikiewicz gab es nach Abpfiff bei den Augsburgern. - imago images
Game over!
Schlusspfiff
Half 2

90'+1

Drei Minuten Extrazeit.

89'

Die Gäste kommen nicht vor das Borussen-Tor. Alles sieht hier nach dem Ende der Dortmunder Durststrecke aus.

86'

Augsburg sucht den Weg aus der eigenen Abwehr. Nach wie vor presst der BVB früh und erschwert dieses Unterfangen.

84'

Substitution - Borussia Dortmund Out: Reus. In: Dahoud.

84'

Substitution - Borussia Dortmund Out: Guerreiro. In: Schulz.

82'

Haaland setzt gegen Gouweleeuw seinen Körper ein, der Niederländer fälscht den Linksschuss des Stürmers gerade noch neben den Pfosten zur Ecke ab. Die bringt nichts ein.

78'

Substitution - Borussia Dortmund Out: Morey. In: Piszczek.

77'

Substitution - FC Augsburg Out: Iago. In: Pedersen.
Bei Vargas geht's nicht weiter, der Joker muss angeschlagen schon wieder runter.

75'

Own Goal! Borussia Dortmund Uduokhai (Own Goal!) Assist: Haaland.
Aus einem Augsburger Einwurf entspringt das 3:1 für Dortmund. Bellinghams erster Ballkontakt schickt Haaland links auf die Reise, fast von der Grundlinie flankt der Goalgetter und Uduokhai lenkt das Leder unglücklich ins eigene Netz.
Gute Laune ... - ... hatten Sancho, Reus und Haaland (v.l.) nach dem 3:1. - Getty Images

75'

Substitution - Borussia Dortmund Out: Brandt. In: Bellingham.

75'

Substitution - FC Augsburg Out: Gruezo. In: Civeja.

74'

Die Fuggerstädter haben ihre Defensivhaltung aufgegeben und sind nun im Angriffsmodus.

72'

Jensen fährt den FCA-Konter und nimmt Caligiuri mit. Der umdribbelt am Strafraum zwei Gegenspieler, ehe Delaney seinen Linksschuss blockt. Stark vom BVB-Sechser.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter