End Half 2
Dadurch ist die Alte Dame mit nunmehr 35 Zählern gerettet, Bremen mit 31 Zählern ist auf dem Relegationsrang. Köln hat am letzten Spieltag Schalke zu Gast und muss gewinnen, zudem auf einen Patzer von Bremen hoffen.
Schluss in Berlin, Hertha feiert den Klassenerhalt! Das Spiel hatte definitiv keinen Sieger verdient, kein Team ging entscheidend ins Risiko, folglich gab es weder Strafraumszenen noch gefährliche Situationen. Köln kam in der Schlussphase noch einmal kurz auf, doch für einen Treffer reichte es nicht mehr.
Ziel erreicht - Hertha-Spieler bilden nach Abpfiff einen Kreis. - picture alliance
Game over!
Schlusspfiff
Half 2

90'+2

Duda probiert es nochmal aus der Distanz, doch überhastet geht die Kugel klar drüber.

90'+1

Drei Minuten werden nachgespielt, dann wäre Hertha gerettet.

90'+1

Substitution - Hertha BSC Out: Ngankam. In: Winkler.
Bundesliga-Debüt für Winkler.

90'

Es bleibt dabei, kein Elfmeter.

90'

Aytekin überprüft kurz.

89'

In der Folge kommt es zum Zweikampf zwischen Skhiri und Michelbrink. Skhiri ist als erstes am Ball, dann berührt ihn der Herthaner leicht. Skhiri macht aber viel draus, zunächst geht es weiter.

88'

Leckie foult 25 Meter vor dem Tor, auf links steht Duda bereit.

87'

Substitution - 1. FC Köln Out: Schmitz. In: Ehizibue.
Letzter Wechsel beim Effzeh, Schmitz war angeschlagen.

85'

Leckie muss sich dehnen, wieder ist das Spiel lange unterbrochen. Die Netto-Spielzeit ist heute äußerst gering.

84'

Nach einigen druckvollen Kölner Minuten hat Hertha die Defensive wieder unter Kontrolle.

81'

Ngankam wühlt sich gegen drei Mann im Mittelfeld durch und holt sich einen Einwurf.

79'

Substitution - Hertha BSC Out: Radonjic. In: Zeefuik.
Gegen Schalke noch sehr auffällig, heute blieb er über weite Strecken blass.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter