End Half 2
Dabei war die Hütter-Elf nach Wiederanpfiff auf gutem Weg und führte mit 2:1 - ehe S04 die klaffenden Abwehrlücken der SGE gnadenlos ausnutzte.
Frankfurts Champions-League-Träume drohen zu platzen - die Eintracht verliert mit 3:4 auf Schalke.
Erneuter Rückschlag - Adi Hütter ging mit der Eintracht wieder als Verlierer vom Platz. - Getty Images
Game over!
Schlusspfiff
Half 2

90'+5

... und Silva macht's, schießt aber in die Abwehrmauer.

90'+4

Jetzt holt Zuber 22 Meter vor dem Tor in zentraler Position noch einmal einen Freistoß heraus...

90'+3

Noch einmal Ecke für Frankfurt. Zu tief, die Schalker bringen den Ball aus der Gefahrenzone.

90'+1

Yellow Card Eintracht Frankfurt Ache
Der Joker grätscht gegen Oczipka viel zu rasant und hat Glück, dass er seinen Gegenspieler kaum trifft.

90'+1

Vier Minuten extra. Frankfurt kommt nicht vor das gegnerische Tor.

88'

Riesige Konterchance für die Gastgeber im zwei-gegen-eins. Aber Becker bringt den Ball nicht an Hasebe zum freistehenden Hoppe vorbei.

86'

Ache zieht eine Ecke. Hustic bringt den Ball nach innen, Hoppe köpft ihn weg.

85'

Matriciani bremst Kostic am Flügel robust aus. Abstoß, Schalke kann etwas durchatmen.

84'

Substitution - Eintracht Frankfurt Out: Tuta. In: Ache.

82'

Noch knapp zehn Minuten. Bei Schalke schwinden deutlich die Kräfte.

79'

Nächste Eintracht-Chance, aber Zuber verzieht aus 13 Metern zentraler Position.

78'

Nach Zubers Flanke kommt Silva hart bedrängt von Mustafi nur zu einem Kopfbällchen - da war mehr drin für den Torjäger.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter