Union 1861 Schönebeck

MPSPPins
Thomas Große
147  146  150  159  1.03.5602
Satino Stacke
131  135  137  159  0.01.5562
Maik Siegemund
139  151  117  131  0.01.0538
Lars Schneidereit
139  150  145  130  0.01.0564
Michael Barth / Michael Hagemeyer
124  141  138  147  0.00.0550
Guido Müller
143  140  133  157  1.02.0573

SV Leipzig

MPSPPins
Peter Bloß
134  146  131  149  0.00.5560
Tim Dressler
141  135  145  126  1.02.5547
Oliver Herrfurth
133  157  135  162  1.03.0587
Timo Hartmann
149  148  155  144  1.03.0596
Andreas Knoth
133  146  145  152  1.04.0576
Michael Ribbeck
157  159  129  116  0.02.0561
MPSPPins
Thomas Große (Union 1861 Schönebeck)
147  146  150  159  1.03.5602
Peter Bloß (SV Leipzig)
134  146  131  149  0.00.5560
Satino Stacke (Union 1861 Schönebeck)
131  135  137  159  0.01.5562
Tim Dressler (SV Leipzig)
141  135  145  126  1.02.5547
Maik Siegemund (Union 1861 Schönebeck)
139  151  117  131  0.01.0538
Oliver Herrfurth (SV Leipzig)
133  157  135  162  1.03.0587
Lars Schneidereit (Union 1861 Schönebeck)
139  150  145  130  0.01.0564
Timo Hartmann (SV Leipzig)
149  148  155  144  1.03.0596
Michael Barth / Michael Hagemeyer (Union 1861 Schönebeck)
124  141  138  147  0.00.0550
Andreas Knoth (SV Leipzig)
133  146  145  152  1.04.0576
Guido Müller (Union 1861 Schönebeck)
143  140  133  157  1.02.0573
Michael Ribbeck (SV Leipzig)
157  159  129  116  0.02.0561

Postgame


09/21

🎳 Super Teamleistung wird mit zwei Punkten belohnt 🎳 Vor dem Spiel gab es zunächst das erste Highlight, wurden wir doch bei Schwarzlicht, Musik und Nebelmaschinen-Getöse einzeln auf der Bahn begrüßt. Vielen Dank für diese tolle Eröffnungszeremonie, sowas erleben wir auch nicht alle Tage. Im Anschluss ehrte der Schönebecker Oberbürgermeister verdiente Unioner Vereinsmitglieder und durfte danach mit der symbolischen "1. Kugel" die neue Saison für die Hausherren eröffnen. Dann wurde gekegelt und am Ende des ersten Durchgangs waren die Mannschaftspunkte mit 1:1 ausgeglichen. Peter (560/0,5:3,5) verlor sein Duell deutlich gegen den Tagesbesten der Gastgeber (Thomas Große 602), dafür konnte Ersatzmann Tim (547/2,5:1,5/562) sein Match trotz weniger Gesamtkegel für sich entscheiden, was zu diesem Zeitpunkt des Spiels enorm wichtig war, denn es waren bereits 57 Kegel Rückstand für uns. Das bärenstarke Mittelpaar leitete schließlich die Wende ein, denn scheinbar hatte das "Plattenbahn-Sondertraining" unter der Woche für Mannschaftsleiter Oli (587/3:1) und Timo (596/3:1) am meisten positive Auswirkungen. Oli holte dabei den größten Teil der Kegel vom Schönebecker Vorsprung, sodass wir nun mit 3:1 Mannschaftspunkten und 24 Kegel Plus das Spiel zu unseren Gunsten gedreht hatten. Das war richtig klasse!!! Der letzte Durchgang zeigte dann, dass wenn wir ein Spiel gedreht haben und führen, wir diese Führung auch verteidigen können. Knothi (576/4:0) spielte in jedem Satz die entscheidenden paar Holz mehr und hatte nur wenig Mühe seinen Punkt zu gewinnen. Leider vergab Micha (561/2:2) nach zwei starken Sätzen zum Beginn, dann mit einer völlig verkorksten Schlussbahn am Ende noch knapp seinen Punkt. Das war aber nur noch Ergebniskosmetik, denn das Spiel war da bereits entschieden. Wir bestätigen damit unsere Leistung als Team, egal in welcher Besetzung und gewinnen auch in Schönebeck (zugegeben etwas überraschend) mit 2:6 bei 3389:3427 Gesamtkegel. Noch einmal ein großes DANKESCHÖN nach Schönebeck für den erlebnisreichen Nachmittag und eure Gastfreundschaft!!! Unser Bundesliga Comeback läuft somit besser als erwartet und kann schon kommenden Samstag (wie immer ab 13Uhr) zu Hause gegen die Sportfreunde von SG Union Sandersdorf fortgesetzt werden. MS
Game over! Final Score: 2.0:6.0
Running
Livecast started!


Lineup

Union 1861 Schönebeck


Active
Thomas GroßeSatino StackeMaik SiegemundLars SchneidereitMichael BarthGuido Müller

Inactive
Michael HagemeyerSandro Stacke


SV Leipzig


Active
Peter BloßTim DresslerOliver HerrfurthTimo HartmannAndreas KnothMichael Ribbeck



Information

Starts at

Last Updated


Reporter