Postgame


09/16

FV Möhringen trennte sich an diesem Mittwoch von SV Geisingen mit 2:2. Gegen FC Dauchingen kam FV Möhringen im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (3:3). Beide Mannschaften starteten vorsichtig in das Spiel. Zu Torchancen gelangte in der Anfangsphase keine von beiden. Jonathan Bell bewies in Minute 19 Vollstreckerqualitäten und brachte den Ball über die Linie. Hendrik Berg nutzte die Chance für SV Geisingen und beförderte in der 35. Minute das Leder zum 1:1 ins Netz. Eine Aussage darüber, wer am Ende die Nase vorn haben würde, war nach dem Abpfiff der ersten Halbzeit noch nicht zu treffen. Es ging mit einem Gleichstand in die Kabinen. Simon Federle verwandelte in der 49. Minute einen Elfmeter und brachte SV Geisingen die 2:1-Führung. Mario Giesler sicherte FV Möhringen nach 74 Minuten den Ausgleich durch einen Elfmeter. Federle, unlängst noch als Torschütze in Erscheinung getreten, wurde in der 80. Minute zum tragischen Helden, als er mit Gelb-Rot vom Platz flog. Dass die Partie keinen Sieger finden würde, war besiegelte Sache, als Referee Alexander Wintermantel die Begegnung beim Stand von 2:2 schließlich abpfiff. Seitdem das Fußballjahr läuft, hat FV Möhringen daheim nicht gewonnen. Der Teilerfolg brachte eine tabellarische Verbesserung mit sich. Das Heimteam liegt nun auf Platz zehn. Ein Sieg, zwei Remis und zwei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme von FV Möhringen bei. Mit dem Gewinnen tut sich FV Möhringen weiterhin schwer, sodass man schon das dritte Spiel sieglos blieb. SV Geisingen holte auswärts bisher nur vier Zähler. Der Gast belegt momentan mit acht Punkten den achten Tabellenplatz, das Torverhältnis ist mit 11:11 ausgeglichen. SV Geisingen verbuchte insgesamt zwei Siege, zwei Remis und eine Niederlage. SV Geisingen ist seit drei Spielen unbezwungen. Beide Mannschaften erwartet nur eine kurze Pause. Schon am Sonntag empfängt FV Möhringen FC Pfaffenweiler, während SV Geisingen am selben Tag bei FC Bräunlingen antritt.


09/16

2:2! Die Hausherren dürften mit diesem Ergebnis hoch zufrieden sein. Die Gäste werden ihrem Chancenwucher nachtrauern. Die stellenweise unkonzentrierte Defensivleistung kostet dem SV Geisingen unter dem Strich zwei Punkte.
Game over! Final Score: 2:2
Half 2

80'

Yellow Red Card (Foul) SV Geisingen Simon Federle
Damit ist die Nummer acht im Spiel gegen Bräunlingen gesperrt.

77'

Yellow Card (Foul) SV Geisingen Jan Degenkolb

74'

Goal! (Handball Penalty Kick) FV Möhringen Mario Giesler
Der eingewechselte Dietrich verursacht den nächsten Elfmeter - Ausgleich für die Hausherren!

73'

Penalty kick caused by handball. FV Möhringen Marc Dietrich

71'

Yellow Card (Foul) SV Geisingen Luca Arceri

69'

Substitution - SV Geisingen Out: Cyril Bondarev (C). In: Simon Indlekofer.

66'

Yellow Card (Dissent by Word or Action) FV Möhringen Heinz Jäger
Kurios: Trainer Heinz Jäger beschwert sich und bekommt von Schiedsrichter Wintermantel die gelbe Karte gezeigt.

65'

Substitution - SV Geisingen Out: Mario Köhler. In: Fabian Federle.
Stefan Pröhl nimmt seinen zweiten Wechsel vor: Fabian Federle ist für Mario Köhler im Spiel.

56'

Substitution - SV Geisingen Out: Dominik Herfort. In: Marc Dietrich.
Der erste Wechsel bei den Gästen: Dietrich kommt für Herfort in die Partie.

53'

Yellow Card (Foul) FV Möhringen Luca Blum

51'

49'

Goal! (Handball Penalty Kick) SV Geisingen Simon Federle
Handelfmeter! Federle lässt sich die Chance nicht nehmen und dreht das Spiel. Perfekter Start für den SVG!


Lineup

FV Möhringen


Goal Keeper
Noel Bianchi

Defense
Lukas KlüppelFlavio HainkeAnton Shishmaryov

Midfield
Jonathan BellJohannes HallerLucas TschautLuca BlumFelix Bell

Forward
Mario GieslerMohamed Gomina

Bench
Kevin AuStephan Andreas PaulsenJannik SchaldeckerKevin SwitallaJan DirschauerAdrian Hägele


SV Geisingen


Goal Keeper
Ali-Berkay Aslanbas

Defense
Celil BegitTobias MünchJan DegenkolbMaximilian Moser

Midfield
Hendrik BergCyril Bondarev (C)Simon FederleDominik HerfortMario Köhler

Forward
Luca Arceri

Bench
Michael RiffelJanis SchrawattkeMarc DietrichSimon IndlekoferStefan PröhlFabian Federle



Information

Starts at

Last Updated


Reporter