Postgame
Game over! Final Score: 4:2
Period 3

60'

Die Live-Übertragung wurde Euch von der VTB Bank Europe präsentiert. Die Bank, die den Löwen den Rücken stärkt. Zeit nach dem Spiel nutzen, Finanzen checken und die Möglichkeiten der digitalen Vermögensverwaltung entdecken! Jetzt informieren bei der VTB Bank Europe: www.vtbdirektbank.de

60'

Das Spiel ist aus und die Steelers gehen mit 1:0 in der Serie in Führung. Franz-David Fritzmeier nimmt Patrick Klein zugunsten eines weiteren Feldspielers vom Eis und Luis Schinko gelingt 90Sekunden vor dem Ende der Anschlusstreffer. Nachdem Patrick Klein wieder vom Eis war, markierte Tim Schüle 26 Sekunden vor Schluss das 4 Tor für die Steelers. Weiter geht es am Sonntag um 18:30 in der Eissporthalle Frankfurt. Es würde mich freuen, wenn ihr wieder so zahlreich einschaltet und den Liveticker verfolgt. Bis dann.

60'

Goal! Bietigheim Steelers Tim Schüle

59'

Goal! Löwen Frankfurt Luis Schinko

59'

Patrick Klein vom Eis. Die Löwen mit 6 Feldspielern.

59'

So mal schauen, was Franz-David Fritzmeier seinen Mannen mit auf den Weg gegeben hat.

58'

Timeout Löwen Frankfurt

57'

Der Druck der Löwen nimmt immer mehr zu, die Steelers setzen aber immer wieder Nadelstiche und verhindern so das Tor der Löwen.

56'

Wilde Szenen vor dem Tor von Jimmy Hertel, aber immer wieder ist ein Schuh, ein Schläger oder ein Spieler der Steelers dazwischen.

55'

So langsam müssten die Löwen sich mal wieder auf der Anzeigetafel bemerkbar machen. Die Zeit verrinnt wie feiner Sand in den Händen.

53'

Kleine Szene am Rande. Beide Teams fordern Strafen wegen Wechselfehler. Aber auch dies sehen die Schiedsrichter anders und lassen weiterlaufen.

52'

Tim Schüle aus dem High Slot, Patrick Klein ist auf dem Posten und kann den Puck seitlich abwehren.

50'

Powerbreak = Werbebreak https://loewen-nachwuchs.de Dem Nachwuchs der Löwen Frankfurt gehen aufgrund der fehlenden Zuschauer Spendeneinnahmen an der Kuchentheke verloren. Daher hat unser e.V. auf der eigenen Homepage einen Spendenbutton eingerichtet. Schaut vorbei – wir freuen uns über jede kleine Spende! Vielen Dank vorab!

50'

Open Ice von Eduard Lewandowski an Calvin Pokorny an der blauen Linie, der danach erst mal auf die Bank muss. Das hat weh getan.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter