Postgame


05/19


05/19

Eine hervorragende Leistung war das, und sind wir ehrlich: Es hätte auch deutlich höher ausgehen können. Das war es für heute! Vielen Dank für Ihr Interesse. Wir melden uns am Samstag aus Rheydt wieder.


05/19

Feierabend! Den Preußen gelingt die kleine Überraschung. Mit 3:0 gewinnt der SCP beim Drittligisten SC Verl und zieht ins Westfalenpokal-Endspiel am 29. Mai an selber Stelle ein.
Game over! Final Score: 0:3
Half 2

90'+4

Entschieden war das Ding eh schon, aber Heidemann gelingt noch die Krönung! Remberg spielt ihn beim Konter frei, dann legt sich der Blondschopf den Ball auf den "schwachen rechten" und schließt ins lange Eck ab. Stark!

90'+3

Goal! SC Preußen Münster Niklas Heidemann Assist: Nicolai Remberg.

90'+2

Klann lässt noch ein super Kontergelegenheit liegen.

90'+1

Substitution - SC Preußen Münster Out: Gerrit Wegkamp. In: Roshon van Eijma.

90'+1

Vier Minuten Nachspielzeit.

90'

Hier wird nichts mehr anbrennen, da legen wir uns fest.

90'

Eine Choroba-Flanke landet am langen Pfosten bei Eilers, aber der wirkt etwas überrascht.

89'

Die Mauer steht, Taz bleibt hängen.

89'

Free Kick SC Verl Berkan Taz

88'

Substitution - SC Preußen Münster Out: Joshua Holtby. In: Dominik Klann.

87'

Der SCP verteidigt die Dinge jetzt routiniert weg.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter