End Half 2
RB Leipzig ist wieder auf Königsklassen-Kurs! Nach der Pause sorgten die Hausherren gegen harmlose Fuggerstädter sofort für die Entscheidung. Beide Seiten werden sich aber freuen: Die Sachsen haben einen Zwei-Punkte-Vorsprung auf Platz fünf und brauchen nur noch einen Zähler für die Champions-League-Qualifikation. Augsburg profitierte vom Remis der Stuttgarter und bleibt weiterhin Bundesligist.
Hürde übersprungen - RB siegte 4:0, auch weil Nkunku doppelt traf. - Getty Images
Game over!
Schlusspfiff
Half 2

89'

Die beiden Teams haben sich mit dem Endstand bereits abgefunden. Der FCA lässt den Ball noch durch die eigenen Reihen laufen.

87'

Substitution - RB Leipzig Out: Gulacsi. In: Tschauner.

85'

Diese bringt aber nichts ein.

84'

Günther stört Mukiele rechts im Sechzehner und klärt zur Ecke.

83'

Henrichs hält aus der Distanz drauf - Gikiewicz lenkt den Schuss übers Tor.

80'

Substitution - FC Augsburg Out: Pedersen. In: Zeqiri.

80'

Substitution - FC Augsburg Out: Caligiuri. In: Gumny.

79'

Szoboszlai bleibt rechts im Strafraum an Dorsch hängen. Mukiele kriegt den Ball und hält aus der Distanz drauf - links vorbei.

78'

Substitution - RB Leipzig Out: Nkunku. In: Dani Olmo.

77'

Yellow Card FC Augsburg Günther
Günther kommt an der Mittellinie gegen Mukiele zu spät.

76'

Caligiuri versucht es auf der Gegenseite mal aus der Distanz - Orban blockt.

74'

Fast ein Eigentor von den Augsburgern. Dorsch schießt im eigenen Sechzehner Gouweleeuw an. Vom Kapitän rauscht der Ball nur knapp rechts vorbei.

72'

Yellow Card FC Augsburg Gouweleeuw
Gouweleeuw trifft Nkunku erneut an der Ferse. Diesmal wird er verwarnt.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter