End Half 2
Dann ist Schluss! Freiburg gab sich im zweiten Durchgang nicht auf und schöpfte kurz Hoffnung. Union blieb aber weiter stabil, traf sogar noch zum 4:1 und fährt durch eine clevere, geschlossene und effiziente Leistung einen verdienten Auswärtssieg ein - der gleichzeitig auch die Qualifikation für den Europa-Pokal beschert.
Bittere Niederlage für die Breisgauer - Für Freiburg war die Niederlage hingegen eine äußerst bittere: Die Breisgauer haben den Einzug in die Champions League nicht mehr in der eigenen Hand. - imago images
Game over!
Schlusspfiff
Half 2

90'+5

Die letzten Sekunden laufen.

90'+1

Fünf Minuten werden übrigens noch nachgespielt.

90'+1

Substitution - 1. FC Union Berlin Out: Oczipka. In: Gießelmann.

90'

Goal! 1. FC Union Berlin Schäfer Assist: Michel.
Die Entscheidung! Schäfer setzt sich links nahe der Grundlinie gegen Sallai durch, wird von drei Gegenspielern nicht angegriffen und kann ohne Druck nach innen ziehen. Aus knapp neun Metern trifft der Joker flach ins linke Eck.
Schlusspunkt - Das letzte Tor des Tages erzielte Union: Andras Schäfer traf zum 4:1-Endstand - und damit den erneuten Europa-Einzug der Berliner perfekt. - imago images

88'

Petersen geht nach einem leichten Ziehen am Arm von Jaeckel im Strafraum zu Boden. Brych winkt direkt ab.

85'

Nach einem weiten Ball setzt sich Behrens gegen seinen Gegenspieler durch und läuft alleine auf Flekken zu. Der Stürmer umkurvt den Schlussmann, trifft rechts im Strafraum im Fallen aber nur das Außennetz.

84'

Schnell ist aber klar: Kein Elfmeter.

84'

Substitution - SC Freiburg Out: Kübler. In: Demirovic.

84'

Der Zweikampf wird nochmal überprüft.

83'

Höler geht nach einem Zweikampfmit Oczipka im Strafraum zu Boden, der Ball fliegt über Umwege zu Grifo, der zentral abschließt und flach das lange Eck anvisiert. Der platzierte Schuss wird zur Ecke abgefälscht.

82'

Substitution - 1. FC Union Berlin Out: Becker. In: Michel.
Der überragende Becker geht vom Feld.

80'

Eine Günter-Hereingabe köpft Eggestein im Strafraum mehrere Meter über den Querbalken.

78'

Becker flankt von links, Flekken fängt ab.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter