End Half 2
Borussia Dortmund gewinnt in Fürth und ist nun sicher Zweiter. Beim 3:1 traf Brandt zweimal zur rechten Zeit und nahm so den Fürthern immer Wind aus den Segeln. Für den scheidenden Kleeblatt-Trainer ist der Abschied hingegen misslungen.
Friede, Freude, Eierkuchen - Auch wenn ein Tor von Bellingham in der Schlussphase vom VAR einkassiert wurde, gewann der BVB standesgemäß mit 3:1. - imago images
Game over!
Schlusspfiff
Half 2

90'+4

Brandt flankt von rechts nach innen, Moukoko trifft die Kugel nicht richtig.

90'+2

Substitution - Borussia Dortmund Out: Reus. In: Pherai.

90'

Moukoko bricht durch, dann wird es am Strafraum aber zu kompliziert.

90'

Es gibt drei Minuten Nachspielzeit.

87'

Substitution - SpVgg Greuther Fürth Out: Christiansen. In: Dudziak.

87'

Substitution - SpVgg Greuther Fürth Out: Ngankam. In: Abiama.

87'

Dingert entscheidet, dass Haaland aktiv eingreift, weil er kurz vor Bellingham Richtung Ball geht und den Gegenspieler blockt.

86'

Substitution - Borussia Dortmund Out: Haaland. In: Moukoko.

86'

Das Tor wird gecheckt. Dingert geht in die Review-Area und überprüft ob Haaland, der im Abseits stand, aktiv eingegriffen hat.

85'

Jetzt wird es ganz bitter für das Kleeblatt - und das geht zu einfach. Can schlägt aus der eigenen Hälfte einen langen Diagonalball, der links in den Strafraum zu Bellingham durchgeht. Dort setzt der Mittelfeldspieler die Kugel ins Netz.

83'

Die zweite Ecke kommt gefährlicher! Itters Ball geht auf Ngankam durch, der aus vier Metern abzieht. Hitz pariert mit den Füßen aber stark.

83'

Hitz greift bei Greens Ecke am Ball vorbei, es gibt aber nur den nächsten Eckball, weil Akanji aufräumt.

82'

Schulz klärt den folgenden Freistoß zur Ecke.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter