Postgame


08/27

Schlusspfiff! In einem guten Saisonauftaktspiel setzt sich die TSG Hoffenheim dank des Premierentores von Tine de Caigny mit 2:1 gegen den SC Freiburg durch
Game over! Final Score: 2:1
Feierabend im Dietmar-Hopp-Stadion.
Half 2

90'+3

Noch 60 Sekunden, aber Freiburg kommt nicht wirklich in eine Abschlussposition.

90'+1

Es gibt drei Minuten Nachspielzeit.

90'

Stegemann zeiht zwei Verteidigerinnen auf sich und sorgt somit für Platz für Mia Büchele. Die 17-jährige zieht aus der Distanz ab, knapp über die Latte.

88'

Offizielle Zuschauerzahl: 637.

87'

Balleroberung vom Förmli, die sich direkt um die eigene Achse dreht und den Ball aus 22 Metern aufs Tor zieht. Vorbei.

85'

Die nächste kleine Wechselorgie für die Schlussminuten dieser Begegnung. Kann Freiburg noch einmal in dieses Spiel zurück kommen?

85'

Substitution - SC Freiburg Out: 22 Luisa Wensing. In: 16 Greta Stegemann.

84'

Substitution - SC Freiburg Out: 4 Meret Wittje. In: 5 Kim Fellhauer.

84'

Substitution - TSG 1899 Hoffenheim Out: 26 Laura Wienroither. In: 19 Judith Steinert.

84'

Substitution - TSG 1899 Hoffenheim Out: 33 Fabienne Dongus. In: 13 Isabella Hartig.

80'

Es hatte sich in den letzten Minuten eingedeutet, dass die TSG hier unbedingt den Dreier haben will. Freiburg kam nicht mehr wirklich zur Entlastung und kassiert folgerichtig das Gegentor.

78'

Goal! TSG 1899 Hoffenheim 6 Tine de Caigny
Da ist das Tor: Eckball von Billa vor das Tor an den Fünfmeterraum, wo de Caigny hochsteigt und den Ball auf den Kasten köpft. Dieser setzt unglücklich vor Nuding nochmal auf, wodurch die Freiburger Schlussfrau am Ball vorbei greift.

78'

Franziska Harsch zieht aus der Distanz ab, aber Steuerwald stellt den Kopf rein und klärt zur Ecke.


Information

Starts at

Spectators

Last Updated


Reporter