End Half 2
Heute kann Milan letztendlich aber auch mit einem Punkt zufrieden sein. 60 Minuten lang war Porto die bessere Mannschaft, hätte höher führen können. Mit etwas Glück und gegnerischer Unterstützung beim Ausgleichstor kommen die Italiener immerhin noch zu einem Punkt.
Die AC Milan holt im vierten Spiel den ersten Punkt der aktuellen Champions-League-Saison - doch das dürfte für die Italiener zu wenig sein. Sollte Atletico im späten Spiel der Gruppe gegen Liverpool gewinnen, sind die Rossoneri vorzeitig ausgeschieden. Und selbst, wenn dieser Fall nicht eintritt, wird es ein ganz schwieriges Unterfangen für das Team von Stefano Pioli.
Game over!
Schlusspfiff
Half 2

90'+3

Diese Ecke kommt von Maldini, segelt aber über Freund und Feind hinweg. Das war womöglich die letzte Aktion.

90'+3

Noch einmal Ecke für Milan. Kessié verlängert per Kopf an den zweiten Pfosten, wo Mbemba da ist - wieder Ecke, diesmal von der anderen Seite.

90'+2

Yellow Card FC Porto Francisco Conceicao
Der junge Offensivspieler verliert den Ball am Milan-Strafraum gegen Kessié und hält den Ivorer dann am Trikot, um einen Gegenangriff zu verhindern.

90'+1

Drei Minuten Nachspielzeit. Milan braucht eigentlich einen Sieg, um noch realistische Chancen aufs Weiterkommen zu haben.

89'

Vitinha kommt im Milan-Strafraum gegen Bennacer zu Fall, Turpin lässt weiterspielen.

88'

Crunch Time im San Siro! Bekommt ein Team noch die Chance auf den Sieg? Conceicao kommt aus knapp 20 Metern zum Abschluss, der jedoch geblockt wird.

86'

Substitution - FC Porto Out: Otavio. In: Toni Martinez.
Die nächsten Wechsel auf beiden Seiten, in Maldini kommt der nächste Sohn eines bekannten Ex-Profis.

85'

Substitution - FC Porto Out: Mehdi Taremi. In: Pepê.

85'

Substitution - AC Mailand Out: Rafael Leao. In: Maldini.

83'

Ibrahimovic trifft - aber die Fahne ist oben! Nach Hereingabe von Hernandez scheitert der Schwede zunächst an Diogo Costa, drückt den Ball im Nachsetzen aber über die Linie. Allerdings stand Hernandez zuvor beim Anspiel von Krunic deutlich im Abseits - klare Geschichte.

79'

Substitution - FC Porto Out: Luis Diaz. In: Bruno Costa.
Doppelwechsel bei den Gästen, unter anderem kommt Trainer-Sohn Francisco Conceicao.

79'

Substitution - FC Porto Out: Evanilson. In: Francisco Conceicao.


Information

Starts at

Last Updated


Reporter