Postgame


09/14

Wir sagen danke und wünschen Ihnen eine angenehmen Abend. Bleiben Sie gesund und schalten Sie doch am Samstag wieder ein.


09/14

Essen genießt derweil seine kleine Ehrenrunde.


09/14

Aufrecht gehen die Preußen in die Kabine. Die Spielzeit ist noch jung, es ist alles möglich in dieser langen Saison. Diese Niederlage haut Münster nicht aus den Schuhen.


09/14

Am 26. September kommt der Wuppertaler SV (14 Uhr).


09/14

Am Samstag geht es weiter für Münster, dann steht das Gastspiel beim SV Straelen an (14 Uhr).


09/14

Münster geht auf die Runde, bedankt sich bei den Fans. Ein toller Fußballabend, leider mit dem falschen Ergebnis aus Sicht der Platzherren.


09/14

Pfiffe für den Mann in Schwarz, Timo Gansloweit, er wirkte speziell in der Schlussphase nicht so souverän.


09/14

Münster versammelt sich am Mittelkreis, da gibt es einiges zu besprechen.


09/14

Essen feiert mit seinen Fans in der Gästekurve, Torjäger Simon Engelmann hat das Ding hier nach seiner Einwechslung mit seinem Treffer gedreht.


09/14

Das war es, Preußen Münster unterliegt im Westschlager mit 2:3. Bitter, die erste Hälfte war eine Augenweide, aber nach der Pause hat der SCP deutlich abgebaut.
Game over! Final Score: 2:3
Half 2

90'+4

Konter über Engelmann, der schießt über das Tor.

90'+3

Münster in der Blitztabelle Zweiter, Essen hat indes noch ein Spiel mehr in der Hinterhand.

90'+2

RW Essen würde an Münster in der Tabelle vorbeiziehen.

90'+1

Es bahnt sich die erste Niederlage für den SC Preußen an.


Information

Starts at

Last Updated


Reporter