ESV Lok Elsterwerda

MPSPPins
Aileen von Reppert
137  132  140  147  1.03.0556
Roxanne Runzer
147  134  126  117  1.03.0524
Vivian Dauer / Silvia Harnisch
127  109  84  120  0.01.0440
Jasmin Mohr
148  127  137  151  1.04.0563
Veronique Lanzke
145  138  141  154  1.04.0578
Monique Schuppan
138  156  140  122  0.01.0556

Rot Weiß Zerbst

MPSPPins
Tanja Dayß
128  134  112  139  0.01.0513
Christel Klang / Anja Heydrich
124  107  119  123  0.01.0473
Marie-Louise Pfeiffer
125  135  134  135  1.03.0529
Jördis Schulze
116  119  118  137  0.00.0490
Petra Böhner
134  132  140  134  0.00.0540
Christine Neuendorf
136  158  151  144  1.03.0589
MPSPPins
Aileen von Reppert (ESV Lok Elsterwerda)
137  132  140  147  1.03.0556
Tanja Dayß (Rot Weiß Zerbst)
128  134  112  139  0.01.0513
Roxanne Runzer (ESV Lok Elsterwerda)
147  134  126  117  1.03.0524
Christel Klang / Anja Heydrich (Rot Weiß Zerbst)
124  107  119  123  0.01.0473
Vivian Dauer / Silvia Harnisch (ESV Lok Elsterwerda)
127  109  84  120  0.01.0440
Marie-Louise Pfeiffer (Rot Weiß Zerbst)
125  135  134  135  1.03.0529
Jasmin Mohr (ESV Lok Elsterwerda)
148  127  137  151  1.04.0563
Jördis Schulze (Rot Weiß Zerbst)
116  119  118  137  0.00.0490
Veronique Lanzke (ESV Lok Elsterwerda)
145  138  141  154  1.04.0578
Petra Böhner (Rot Weiß Zerbst)
134  132  140  134  0.00.0540
Monique Schuppan (ESV Lok Elsterwerda)
138  156  140  122  0.01.0556
Christine Neuendorf (Rot Weiß Zerbst)
136  158  151  144  1.03.0589

Postgame
Game over! Final Score: 6.0:2.0
ESV-Frauen starten mit Heimsieg in die neue Saison ESV Lok Elsterwerda : SKV Rot Weiß Zerbst 6 : 2 (3217 : 3134) Nach der langen kegelfreien Zeit starteten nun endlich auch die ESV-Frauen in die neue Saison. Zum Auftaktspiel empfing man die Keglerinnen vom SKV Rot Weiß Zerbst. Schon zu Beginn der Partie machte der ESV deutlich, dass es für die Gäste an diesem Spieltag nicht viel zu holen gibt. Aileen v. Reppert (556/MP) und Neuzugang Roxanne Runzer (524/MP) sicherten den Elsterstädterinnen souverän die ersten Mannschaftspunkte. Im Mitteldurchgang konnte seitens des ESV nur Jasmin Mohr (563/MP) mit einem klasse Ergebnis und einem weiteren Punktgewinn überzeugen. Die Zerbsterinnen konnten in den entscheidenden Spielphasen die Schwächen des ESV nicht nutzen und gingen mit einem Rückstand von 78 Kegeln in das letzte Drittel. Die Elsterstädterinnen ließen trotz spannender Satzentscheidungen am Ende nichts mehr anbrennen. Das Schwester-Duo aus Veronique Lanzke (578/MP) Monique Schuppan (556) machte den Heimsieg der ESV-Frauen perfekt. Seitens der Gäste überzeugte Christine Neuendorf im Schlussdurchgang mit 589 Kegeln. Mit 6 : 2 Mannschaftspunkten und einem Plus von 83 Kegeln entschieden die Elsterstädterinnen den Saisonauftakt für sich. Einzelergebnisse: Aileen v. Reppert 556/MP : 513 Tanja Dayß. Roxanne Runzer 524/MP : 473 Christel Klang/ Anja Heydrich, Vivian Dauer/ Silvia Harnisch 440 : 529/MP Marie-Louise Pfeiffer, Jasmin Mohr 563/MP : 490 Jördis Schulze, Veronique Lanzke 578/MP : 540 Petra Böhner, Monique Schuppan 556 : 589/MP Christine Neuendorf. Weitere Ergebnisse des Spieltages: Wriezen : Bautzen 5 : 3 Stollberg : Schafstädt 8 : 0 Leitzkau : Schönebeck 1 : 7 Bennewitz : Wolfsburg 3 : 5
Running
Livecast started!


Lineup

ESV Lok Elsterwerda


Active
Aileen von ReppertRoxanne RunzerVivian DauerJasmin MohrVeronique LanzkeMonique Schuppan

Inactive
Silvia HarnischThea Opitz


Rot Weiß Zerbst


Active
Tanja DayßChristel KlangMarie-Louise PfeifferJördis SchulzePetra BöhnerChristine Neuendorf

Inactive
Anja Heydrich



Information

Starts at

Last Updated


Reporter