Half 2

65'

Yellow Card BK Häcken Curmark
Curmark legt Magull unnötig hart am Mittelkreis und sieht zurecht den gelben Karton.

65'

Yellow Card BK Häcken Filippa Fanny Mari Curmark

63'

Nach einer guten Viertelstunde macht sich derweil der Fluch des Reporters bemerkbar. Denn die Gastgeberinnen drängen nicht wie erwartet auf die Entscheidung. Das spielt steht mehr als die Eisbachwelle, die Schwedinnen ziehen sich weiter zurück als im ersten Durchgang und die Bayern müssen natürlich nicht agieren.

58'

Substitution - Bayern München Out: Jakobsson. In: Rall.
Die Bayern nutzen die Unterbrechung für einen positionsgetreuen Wechsel. Für Jakobsson beackert nun Rall die like Flanke.

58'

Yellow Card Bayern München Kumagai
Kumagai unterbindet einen Konter der Gäste und sieht gelb.

52'

Der erste Abschluss der Gäste ist zu vermelden. Natürlich durch Blackstenius, die halbrechts knapp außerhalb des Strafraums abzieht. Doch der zentrale Schuss ist kein Problem für Benkarth, die den Ball souverän fängt.

46'

Der Ball rollt wieder, die Devisen der Mannschaften dürften klar sein: Die Bayern werden das dritte Tor anpeilen, während Häcken darauf hofft nochmal heranzukommen, nachdem die Gastgeberinnen es bisher verpassten das Spiel zu entscheiden.

45'

Anpfiff 2. Halbzeit
End Half 1
Schiedsrichterin Welsh beendet den ersten Durchgang. Die Bayern gehen mit einer verdienten frühen Führung in die Pause und ließen auch im Verwaltungsmodus gegen schwache Schwedinnen keinerlei Zweifel aufkommen wer hier heute voraussichtlich die Punkte holt. Besonders stark präsentierte sich bisher das Mittelfeldzentrum der Münchnerinnen. Immer wieder wechselten sich Dallmann, Zadrazil und Magull im Spielaufbau als abkippende Anspielstation ab und initiierten gelungene Spielzüge.
Abpfiff 1. Halbzeit
Half 1

44'

Kurze Schrecksekunde für die Heimmannschaft: Nach einem Zweikampf abseits des Balles bleibt Gwinn zunächst liegen. Doch nach kurzer Behandlungspause am angeschlagenen Sprunggelenk kann die deutsche Nationalspielerin weitermachen.

39'

Yellow Card BK Häcken Rubensson

37'

Nach einer guten halben Stunde plätschert das Spiel allerdings nur noch vor sich hin. Die Bayern üben viel Spielkontrolle aus, aber lassen dabei zumeist das Tempo und den Zug zum Tor aus der starken Anfangsphase vermissen. Von den Schwedinnen kommt derweil weiterhin wenig bis gar nichts nach vorne. Die Offensivbemühungen beschränken sich bis hierhin auf eine abgefangene Flanke und einen schwach getretenen Freistoß.

33'

Wieder die Bayern mit der Chance zum dritten Tor! Dallmann erläuft rechts einen langen Ball und bedient direkt Jakobsson, die jedoch aus kurzer Distanz an Falk scheitert. Da wäre durchaus mehr drin gewesen.

26'

Erneut Alupech für die Bayern! Glas zeigt sich erstmals offensiv, bringt einen Ball flach in den Rückraum und Dallmann zieht direkt von der Strafraumkante ab. Doch das Leder klatscht zum zweiten Mal an den Pfosten!


Information

Starts at

Last Updated


Reporter