Postgame


09/25

Viele Fehler auf beiden Seiten, vor allem in der ersten Halbzeit. Die Hornets konnten das in der zweiten Halbzeit etwas besser vermeiden, hatten aber natürlich auch den Vorteil, einen Vorsprung verwalten zu können. Nichts desto trotz, aufgrund der Leistung vor allem der Defense sicher ein verdienter und letztendlich auch kaum gefährdeter Sieg der Hornets. Das nächste Spiel ist am 03. Oktober in Fulda. Da werde ich leider aus dienstlichen Gründen passen müssen. Einen Ergebnisticker soll es aber wohl geben. Ganz wichtig: Denkt bitte alle, die das nicht schon vorher erledigt haben, daran, morgen zu wählen! Bis denn dann, ich fahr heim.
Game over! Final Score: 0:18
Quarter 4


09/25

Noch ein Pass nach links, und dann warś das schon. Spielende.


09/25

Pass nach links, complete diesmal.First Down Wetzlar an der WW39


09/25

Dann eben nach links, selbes Resultat. Balcerzyk wäre aber auch zur Stelle gewesen


09/25

20 Yard Pass nach rechts, incomplete. Receiver überworfen


09/25

Reißig mit dem fälligen Punt, welcher an der WW19 ins aus segelt.


09/25

Bieber erneut unter Druck, wird schnell gesacked. 4 und 17


09/25

Klapper zu Fuß, holt 2 Yards


09/25

Lauf über links durch Effert, verliert 2 Yards


09/25

Punt Wetzlar, kein Return. Hanau am Ball an der WW46


09/25

Screen Pass nach links, aber Awah passt auf, daß nicht zu viel passiert. 4 und 18


09/25

20 Yard Pass nach rechts, incomplete. 3 und 20


09/25

QB Sack, Schmidt und Aber sagen hallo beim QB


09/25

Pass interference Hanau, Bünnecke war wohl zu früh

Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter