Postgame


10/03

Die Löwen starten mit einem perfekten 6 Punktewochenende in die Saison 2021/2022. Die Tore im letzten Drittel für die Löwen erzielten Bobby Raymond in der 54Minute und mehr oder weniger mit dem Schlusspfiff Matt Carey. Das Tor für unsere Gäste erzielte Markus Lillich in der 43 Minute zum 3:3. Nun heisst es für die Löwen Frankfurt am Freitag mit breiter Brust zum letztjähren Finalisten Kassel Husskies zu fahren. Spielbegnn in Kassel ist um 19:30. Ich wünsche Euch eine gute Woche und bis Freitag.
Game over! Final Score: 5:3
End Period 3
Die Live-Übertragung wurde Euch von der VTB Bank Europe präsentiert. Die Bank, die den Löwen den Rücken stärkt. Zeit nach dem Spiel nutzen, Finanzen checken und die Möglichkeiten der digitalen Vermögensverwaltung entdecken! Jetzt informieren bei der VTB Bank Europe: www.vtbdirektbank.de
Period 3

60'

Matt Carey nutzt dies aus und trifft bei 4 gegen 6 zum 5:3.

60'

Goal! Löwen Frankfurt Matt Carey

60'

Die äste ziehen ihren Torwart.

59'

Unsere Gäste nehmen ihre Auszeit. Mal schauen, wann sie den Torwart zu Gunsten eines weiteres Feldspielers ziehen.

59'

Timeout ESV Kaufbeuren

59'

2 Minutes (Delay of Game) Löwen Frankfurt Carson McMillan

58'

Puckverlust der Löwen im Mitteldrittel, aber die Gäste können daraus kein Kapital schlagen.

56'

Rylan Schwartz prüft Maximilian Meier aus kürzester Entfernung. Der macht den Winkel geschickt zu.

56'

Schuss von Daniel Wirt über das Tor der Gäste.

54'

Goal! Löwen Frankfurt Bobby Raymond
Auf schöne Vorarbeit von Rylan Schwartz netzt Bobby Raymond unhaltbar für Maximilian Meier ein.

53'

Maximilian Faber zieht von der Blauen ab, Pierre Preto fälscht den Schuss noch ab, aber der Puck geht knapp am Tor vorbei.

51'

Yannick Wenzel tankt sich durch, schiesst aber Maximilian Meier direkt auf die Brust. Den Abpraller kann niemand verwerten.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter