Period 3

49'

Die Löwen mit einem Mann zuviel auf dem Eis und Daniel Wirt sitzt die Strafe ab.

49'

2 Minutes (Illegal substitution) Löwen Frankfurt Daniel Wirt

48'

Rylan Schwartz verzieht über das Tor aus halbrechter Position.

47'

Schöner Pass von Matt Carey auf Carson McMillan, der schlägt aber über den Puck.

46'

Die Löwen gewinnen das Bully, aber die Huskies können befreien. Neuaufbau.

46'

2 Minutes (High-Sticking) Kassel Huskies Lukas Laub

45'

Die Löwen stören sehr früh im Kasseler Drittel und hindern so die Huskies an einem geordneten Spielaufbau.

44'

Thomas Sykora kann den Puck erobern, sein Pass zu Yannik Wenzel kommt an, dessen Schuss geht aber knapp am Tor vorbei.

42'

Lukas Laub kommt über die linke Seite, sein Schuss geht aber genau auf die Brust von Jake Hildebrand.

41'

Daniel Wirt verliert den Puck im eigenen Drittel, kann seinen Fehler aber selbst ausbügeln.

41'

Auf geht es! Das 3. Drittel wird euch präsentiert von der VTB Direktbank - Direkt mehr Wert.
End Period 2
40 Minuten sind gespielt und die Löwen Frankfurt können durch die Tore von Manuel Strodel in der 22Minute und Dylan Wruck in der 31Minute zum zwischenzeitlichen 1:4 Pausenstand für die Löwen Frankfurt. Mal schauen, ob sich die Kassel Huskies von diesem Ergebnis erholen und mit neuer Kraft aus der Kabine kommen. Das werden die Löwen natürlich versuchen zu verhindern.
2. Drittelpause Pause nutzen, Finanzen checken und die Möglichkeiten der digitalen Vermögensverwaltung entdecken! Jetzt informieren bei der VTB Bank Europe: www.vtbdirektbank.de
Period 2

40'

Brett Cameron und Kevin Maginot tauschen noch schnell ein paar Nettigkeiten aus und dann gibt es Bully im Frankfurter Drittel.

40'

Die Huskies kreeiren sich nun ein paar Chancen, aber sie gehen allesamt am Gehäuse von Jake Hildebrand vorbei.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter