Postgame


11/05

Die Live-Übertragung wurde Euch von der VTB Bank Europe präsentiert. Die Bank, die den Löwen den Rücken stärkt. Zeit nach dem Spiel nutzen, Finanzen checken und die Möglichkeiten der digitalen Vermögensverwaltung entdecken! Jetzt informieren bei der VTB Bank Europe: www.vtbdirektbank.de


11/05

Damit sichern sich die Löwen zwei Punkte im Duell mit den Wölfen Freiburg. Weiter geht es für das Team von Chefcoach Bo Subr am Sonntag bei den Heilbronner Falken. Spielbeginn ist bereits um 17:00 Uhr. Wie immer berichten wir live von diesem Spiel für Euch. Bis dahin wünschen wir ein schönes Wochendende!
Game over! Final Score: 3:2
Overtime 1

64'

Goal! Löwen Frankfurt Tomás Sykora
Tomas Sykora setzt sich gekonnt gegen seinen Bewacher durch und nagelt die Scheibe in den Winkel.

64'

Beide Teams suchen die Entscheidung, doch an den Torhütern gibt es auf beiden Seiten des Eises kein Vorbeikommen.

64'

Noch 2 Minuten ....

62'

Es wird hitzig. Zunächst wird Carson McMillan unsanft zu Boden gebracht, dann sucht Simon Danner Kontakt zu Basti Kucis, der die Scheibe schon lange sicher hatte.

61'

Ein wuchtiger Schlagschuß Scott Allens verfängt sich in Kucis Schonern.

61'

Weiter geht es mit der Verlängerung, gespielt wird 3-gegen-3
End Period 3
Der Schlußabschnitt endet torlos. Somit geht das Spiel beim Stand von 2:2 in die Verlängerung.
Period 3

58'

Verdeckter Schuß von Matt Carey - Luis Benzing wehrt zur Seite

58'

Die letzten beiden Minuten laufen

58'

Dylan Wruck bedient Maximilian Faber von hinter dem Tor. Der Capt'n zieht direkt ab, aber auch diesmal kann Benzing abwehren.

56'

Ganz starke Phase der Löwen, die mächtig aufs Tor drücken, jedoch einfach kein Vorbeikommen an Luis Benzing finden.

52'

Luis Benzing verhindert die Löwenführung mit zwei starken Paraden. Zunächst klärt er einen trudelnden Puck mit dem Beinschoner aus dem Slot, dann wehrt er den platzierten Schuß von Rylan Schwartz zur Seite ab.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter