Postgame


11/06

2 Tore im 3. Drittel der Heimmannschaft brachten die Rockets in Bedrängnis und machten das Spiel nochmal richtig spannend. Dank einer konzentrierten Abwehrleistung und herausragender Reflexe des Goalies konnten die Rockets den Sieg einfahren. Mit einem "Hipp hipp hurra!" verabschiedeten sie sich nach Hause.
Game over! Final Score: 4:6
Period 3

16'

14'

Goal! SG Mellensee/Rangsdorf 8 Sven

4'

Goal! SG Mellensee/Rangsdorf 15 Kevin
Period 2

20'

Das 2. Drittel ist vorüber. 2 Unterzahlspiele, je eins auf beiden Seiten, konnten von beiden Teams genutzt werden. Es ging rauf und runter, wobei die jungen Raketen eher Glück im Abschluss hatten. 2 Pfostentreffer der SG M/R zeugen von der Spielstärke der Mannschaft. Es bleibt spannend...

20'

18'

Goal! Young Rockets 26 Anton Assist: 28 Annika.

11'

Goal! Young Rockets 20 Finn Assist: 32 Jumana.

9'

Goal! SG Mellensee/Rangsdorf 10 Niklas

8'

2 Minutes Young Rockets 23 Pascal
überharter Körpereinsatz

5'

Goal! Young Rockets 20 Finn Assist: 34 Jakob.

4'

2 Minutes SG Mellensee/Rangsdorf 90 Jens
hoher Stock
End Period 1
Beide Teams mussten erst ins Spiel finden, eine Unkonzentriertheit führte gleich in der 1. Minute zum 0:1. Dies war zugleich der Weckruf für die besten 7 Minuten der Rockets im 1. Drittel. 3 Tore in kurzer Zeit haben das Kräfteverhältnis ins rechte Licht gerückt. Danach verflachte das Spiel. Spannend wurde es noch einmal in Unterzahl, doch die Rockets zeigten eine konzentrierte Abwehrleistung, die Chance zu einem 4:1 durch ein Penalty wurde vergeben.
Period 1

19'

2 Minutes SG Mellensee/Rangsdorf 15 Kevin
überharter Körpereinsatz


Lineup

SG Mellensee/Rangsdorf


Goal Keeper
98 Gordon

Defense
15 Kevin10 Niklas11 Gordon8 Sven19 Jan

Forward
4 Silas14 Jannik70 Erik25 Josephine9 Max13 Max17 Lucas6 Marvin5 Lilian90 Jens


Young Rockets


Goal Keeper
15 Leander

Defense
28 Annika5 Jeff34 Jakob18 Tim

Forward
29 Maëlle32 Jumana37 Finn26 Anton23 Pascal22 Mikael27 Ole21 Eeli



Information

Starts at

Last Updated


Reporter