SV Geiseltal Mücheln

MPSPPins
Harald Fechner
168  151  154  163  1.02.0636
Reinhard Hey
150  131  139  133  0.01.0553
Andreas Kühn
157  127  157  171  1.03.0612
Wolfgang Roick
157  143  146  142  1.03.0588
Matthias Noack
154  132  136  167  1.02.5589
Udo Volkland
179  136  171  167  1.03.0653

ESV Lok Elsterwerda

MPSPPins
Justin Lorenz
150  156  166  148  0.02.0620
Sven Seiffert
145  157  142  141  1.03.0585
Florian Schulze
141  132  133  140  0.01.0546
Hannes Meske
152  150  127  127  0.01.0556
Martin Exner
148  132  153  159  0.01.5592
Benjamin Leese
147  149  160  119  0.01.0575
MPSPPins
Harald Fechner (SV Geiseltal Mücheln)
168  151  154  163  1.02.0636
Justin Lorenz (ESV Lok Elsterwerda)
150  156  166  148  0.02.0620
Reinhard Hey (SV Geiseltal Mücheln)
150  131  139  133  0.01.0553
Sven Seiffert (ESV Lok Elsterwerda)
145  157  142  141  1.03.0585
Andreas Kühn (SV Geiseltal Mücheln)
157  127  157  171  1.03.0612
Florian Schulze (ESV Lok Elsterwerda)
141  132  133  140  0.01.0546
Wolfgang Roick (SV Geiseltal Mücheln)
157  143  146  142  1.03.0588
Hannes Meske (ESV Lok Elsterwerda)
152  150  127  127  0.01.0556
Matthias Noack (SV Geiseltal Mücheln)
154  132  136  167  1.02.5589
Martin Exner (ESV Lok Elsterwerda)
148  132  153  159  0.01.5592
Udo Volkland (SV Geiseltal Mücheln)
179  136  171  167  1.03.0653
Benjamin Leese (ESV Lok Elsterwerda)
147  149  160  119  0.01.0575

Postgame
Game over! Final Score: 7.0:1.0
Running
Livecast started!
Pregame


01/14

Geiseltaler Wölfe wieder auf Beutezug Am Samstag wird der Spielbetrieb in der Bundesliga nach einer Corona-bedingten Pause wieder aufgenommen! Dabei empfangen die Geiseltaler Wölfe den ESV Lok Elsterwerda. Seit dem 20. November haben keine Wettkämpfe mehr stattgefunden. Für die Wölfe (4. Platz) und die Elsterwerdaer (8. Platz) wird es eine Standortbestimmung und natürlich ein Gradmesser zur Leistungsbestimmung nach der langen Pause. Bei den Wölfen fallen mit Andreas Fritsche und Max Mittag zwei Spieler verletzungsbedingt aus. Der Kader wird mit Spielern aus der zweiten und dritten Mannschaft aufgefüllt. Die Geiseltaler konnten zwar trainieren , aber das Wettkampfverhalten ist schwer einzuschätzen. Aber die Gäste aus Brandenburg hatten ja ähnliche Bedingungen. Nun gilt es am Samstag für beide Teams, die richtige Aufstellung zu finden und so gut es geht wieder in den Wettkampfmodus umzuschalten. Das DKBC-Präsidium hat für alle Wettkämpfe die 2G+-Regel und den Ausschluss von Zuschauern festgelegt


Lineup

SV Geiseltal Mücheln


Active
Harald FechnerReinhard HeyAndreas KühnWolfgang RoickMatthias NoackUdo Volkland

Inactive
Gunter JakubowskiOliver Ronneburg


ESV Lok Elsterwerda


Active
Justin LorenzSven SeiffertFlorian SchulzeHannes MeskeMartin ExnerBenjamin Leese

Inactive
Klaus Ziesche



Information

Starts at

Last Updated


Reporter