SKC Unterharmersbach

MPSPPins
Julien Schmitt
149  172  151  156  1.02.5628
Pascal Dräger
148  147  166  166  1.04.0627
Jonas Stratz
161  139  139  141  0.01.0580
Sascha Gonschorek
142  136  140  163  0.02.0581
Frédéric Koell
126  154  168  144  1.03.0592
Chris Dambacher
143  139  142  148  1.03.0572

KRC Kipfenberg

MPSPPins
Michael Schobert
143  153  151  170  0.01.5617
Christian Guggenmos
146  139  161  143  0.00.0589
Manfred Hanikel
143  151  146  165  1.03.0605
Simon Klüber
153  145  133  151  1.02.0582
Michael Weber
137  143  123  132  0.01.0535
Nico Guggenmos
139  119  136  149  0.01.0543
MPSPPins
Julien Schmitt (SKC Unterharmersbach)
149  172  151  156  1.02.5628
Michael Schobert (KRC Kipfenberg)
143  153  151  170  0.01.5617
Pascal Dräger (SKC Unterharmersbach)
148  147  166  166  1.04.0627
Christian Guggenmos (KRC Kipfenberg)
146  139  161  143  0.00.0589
Jonas Stratz (SKC Unterharmersbach)
161  139  139  141  0.01.0580
Manfred Hanikel (KRC Kipfenberg)
143  151  146  165  1.03.0605
Sascha Gonschorek (SKC Unterharmersbach)
142  136  140  163  0.02.0581
Simon Klüber (KRC Kipfenberg)
153  145  133  151  1.02.0582
Frédéric Koell (SKC Unterharmersbach)
126  154  168  144  1.03.0592
Michael Weber (KRC Kipfenberg)
137  143  123  132  0.01.0535
Chris Dambacher (SKC Unterharmersbach)
143  139  142  148  1.03.0572
Nico Guggenmos (KRC Kipfenberg)
139  119  136  149  0.01.0543

Postgame
Game over! Final Score: 6.0:2.0
Running
Livecast started!
Pregame


02/04

2

.Bundesliga – Männer: NACH REKORDFLUG WEITER MIT DEN FLÜGELN SCHLAGEN UND PUNKTEN

Mit dem KRC Kipfenberg kommt wieder ein langjähriger und erfahrener Bundesligist aus der Mitte Bayern in den Schwarzwald. Die Gäste aus dem Altmühltal bei Ingolstadt führen das Quartett am Tabellenende an. Kipfenberg, Denkendorf, Liedolsheim und Töging/Erharting unterscheiden sich bei 6:12 Tabellenpunkte lediglich in der „Tordifferenz“ mit den Mannschaftspunkten und da hat der KRC mit 32 die beste Ausbeute. Sie sind auch die einzige der vier Mannschaften welche bereits Auswärts siegen konnte. Auf Unterharmersbacher Seite ist man sich daher bewusst, dass nach dem Rekordfreitag vergangenes Wochenende die Leistung erst wieder bestätigt werden muss und dabei gilt es nicht den Rekord noch einmal zu toppen sondern den Gegner nicht zu unterschätzen. In Unterharmersbach zu gewinnen ist schon eine Mamutaufgabe für die Mannen um ihren Topspieler Michael Schobert. Doch können die Kipfenberger deswegen befreit aufspielen? Zuschauer sind weiterhin nur im Landesverband erlaubt, bei den Bundesligaspielen noch nicht. Das Spiel wird wieder auf sportdeutschland.tv übertragen, Spielbeginn ist am Samstag um 13:00 Uhr im Grünen Hof.


Lineup

SKC Unterharmersbach


Active
Julien SchmittPascal DrägerJonas StratzSascha GonschorekFrédéric KoellChris Dambacher

Inactive
Fabian ZimmermannMike SchondelmaierAxel SchondelmaierMarkus Wacker


KRC Kipfenberg


Active
Michael SchobertChristian GuggenmosManfred HanikelSimon KlüberMichael WeberNico Guggenmos



Information

Starts at

Last Updated


Reporter