End Half 2
Yellow Card Roter Stern Belgrad Borjan
Die Rangers stehen damit zum ersten Mal seit 2008 im Viertelfinale eines europäischen Wettbewerbs.
Roter Stern gewinnt zwar das Rückspiel gegen Glasgow mit 2:1, muss sich aber vorwerfen lassen, teilweise hochkarätige Chancen nicht genutzt zu haben. Letztlich war die Hypothek nach dem 0:3 für Belgrad am Ende doch zu hoch, Kents Ausgleichstor gewissermaßen der Stimmungskiller.
Game over!
Schlusspfiff
Half 2

90'+5

Yellow Card Roter Stern Belgrad Pavkov

90'+3

Goal! Roter Stern Belgrad Ben Assist: Falco.
Kamara steigt Falco im Sechzehner auf den Fuß, klare Sache, Elfmeter! Ben tritt an und verwandelt sicher zum 2:1 für die Serben.

90'+2

Yellow Card Glasgow Rangers Kamara

89'

Substitution - Glasgow Rangers Out: Kent. In: Wright.

84'

Fast das 1:2, doch Borjan bringt an Roofes Flachschuss noch die Hand dran.

83'

Yellow Card Roter Stern Belgrad Katai

80'

Substitution - Glasgow Rangers Out: Morelos. In: Roofe.

80'

Substitution - Glasgow Rangers Out: Lundstram. In: Barisic.

72'

Substitution - Roter Stern Belgrad Out: Rodic. In: Falco.

72'

Substitution - Roter Stern Belgrad Out: Ivanic. In: Motika.

71'

Yellow Card Roter Stern Belgrad Dragovic


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter