Postgame
Game over! Final Score: 3:4
Overtime 1

2:35

Das wars. Trotz großem Kampf reichte es für die dezinierten Herne heute nicht für mehr. Man führte zwar kurz vor Schluss, schaffte es aber nicht, die Führung über die Zeit zu schaukeln. Ich verabschiede mich an dieser Stelle und wünsche allen einen entspannten Sonntagabend. Der Aushilfsticker Marius.

2:35

Goal! ECDC Memmingen Indians #72 Linus Svedlund
Svedlund schießt Memmingen zum Sieg. Er hat in der Mitte zu viel Platz und zieht dann trocken ab. Der Puck schlägt unten rechts ein.

3:37

Scoring opportunity Herner EV #58 Sebastian Moberg
Moberg treibt den Puck nach Vorne und schließt aus zentraler Position einfach mal ab. Sein Schuss ist aber zu zentral, sodass er Eisenhut nicht wirklich prüft.

4:45

Scoring opportunity ECDC Memmingen Indians #69 Matej Pekr
Jetzt ist es Pekr, der vor Linda zu viel Platz hat, aber er schießt den Puck genau in Lindas Handschuh.

6:46

Scoring opportunity Herner EV #26 Robert Peleikis
Kaum schreibe ich es, steht Peleikis plötzlich ganz frei vor Eisenhut. Den ersten Schuss kann der Goalie nur prallen lassen, aber den Nachschuss fängt er sicher.

6:51

Aktuell passiert recht wenig. Scheinbar möchte keiner den womöglich entscheidenden Fehler machen.

10:01

Scoring opportunity Herner EV #71 Marlon Polter
Und auf einmal ist da die Riesenchance für den HEV. Marsall sieht Polter am langen Pfosten und spielt ihn an. Dieser schließt ab, aber Eisenhut schafft es irgendwie in die andere Ecke zu hechten und begräbt den Puck unter sich.

11:56

Scoring opportunity ECDC Memmingen Indians #12 Benedikt Jiranek
Jiranek versucht es von der blauen Linie. Linda hat zwar verdeckte sich, fässt die Scheibe aber im zweiten Versuch. Tolle Partie vom Herner Goalie.

15:08

Scoring opportunity ECDC Memmingen Indians #20 Sergei Topol
Nach einem Abspielfehler in der Herner Abwehr, steht Topol auf einmal frei vor Linda und schließt ab. Aber der Herner Goalie reißt die Stockhand hoch und wehrt den Schuss ab.

16:39

Scoring opportunity ECDC Memmingen Indians #69 Matej Pekr
Wieder ist es Pekr, der im Zentrum zum Abschluss kommt, aber erneut fängt Linda sicher.

17:30

2 Minutes (Hooking) Herner EV #19 Artur Tegkaev

19:01

Scoring opportunity ECDC Memmingen Indians #69 Matej Pekr
Pekr steht im Zentrum frei und schießt. Linda reißt die Fanghand hoch und sichert die Scheibe.
Period 3

0:00

Wer hat jetzt die besseren Nerven oder das Glück auf seiner Seite?

0:00

Es geht in die Overtime.


Lineup

Herner EV


Goal Keeper
#30 Björn Linda#75 Janek Prillwitz

Defense
#04 Benjamin Hüfner#58 Sebastian Moberg#72 David Kirchhoff#91 Michel Ackers (C)#96 Rene Behrens

Forward
#08 Noah Bruns#09 Marcus Marsall#12 Aaron Krebietke#19 Artur Tegkaev#26 Robert Peleikis#63 Tomi Wilenius#71 Marlon Polter


ECDC Memmingen Indians


Goal Keeper
#30 Niklas Deske#31 Marco Eisenhut#29 Jochen Vollmer

Defense
#03 Leon Kittel#05 Eric Bergen#12 Benedikt Jiranek#14 Lion Stange#33 Sven Schirrmacher#55 Christopher Kasten#72 Linus Svedlund

Forward
#07 Max Lukes#19 Milan Pfalzer#20 Sergei Topol#27 Leon Abstreiter#34 Daniel Huhn#51 Petr Pohl#69 Matej Pekr#77 Jaroslav Hafenrichter#86 Ludwig Nirschl#88 Donat Peter



Information

Starts at

Last Updated


Reporter