Victoria Bamberg

MPSPPins
Fabian Lange
151  157  160  151  0.01.0619
Radek Hejhal
140  148  161  142  0.01.5591
Oskar Huth
157  155  165  154  0.01.5631
Daniel Barth
165  155  147  157  1.02.0624
Reinhold Trautner
142  165  162  140  0.02.0609
Cosmin Craciun
152  150  137  168  0.00.0607

KC Schwabsberg

MPSPPins
Stephan Drexler
159  149  168  167  1.03.0643
Fabian Seitz
155  148  136  179  1.02.5618
Mathias Dirnberger
151  173  166  154  1.02.5644
Stefan Zürn
172  154  158  134  0.02.0618
Bastian Hopp / Daniel Beier
134  131  171  178  1.02.0614
Michael Niefnecker
154  154  159  177  1.04.0644
MPSPPins
Fabian Lange (Victoria Bamberg)
151  157  160  151  0.01.0619
Stephan Drexler (KC Schwabsberg)
159  149  168  167  1.03.0643
Radek Hejhal (Victoria Bamberg)
140  148  161  142  0.01.5591
Fabian Seitz (KC Schwabsberg)
155  148  136  179  1.02.5618
Oskar Huth (Victoria Bamberg)
157  155  165  154  0.01.5631
Mathias Dirnberger (KC Schwabsberg)
151  173  166  154  1.02.5644
Daniel Barth (Victoria Bamberg)
165  155  147  157  1.02.0624
Stefan Zürn (KC Schwabsberg)
172  154  158  134  0.02.0618
Reinhold Trautner (Victoria Bamberg)
142  165  162  140  0.02.0609
Bastian Hopp / Daniel Beier (KC Schwabsberg)
134  131  171  178  1.02.0614
Cosmin Craciun (Victoria Bamberg)
152  150  137  168  0.00.0607
Michael Niefnecker (KC Schwabsberg)
154  154  159  177  1.04.0644


Postgame


03/31

Schwabsberger Bundesligakegler gewinnen in Bamberg 7:1 (3781:3681)

Unerwartet deutlicher Erfolg auf fremden Terrain für die Ostälbler Schwabsberg klettert auf Platz 5 in der Tabelle. Ist noch eine Überraschung in dieser Saison möglich?
Game over! Final Score: 1.0:7.0
Running


03/26

Bamberg: Fabian Lange wieder im Stammkader
In der 1. Liga trifft das Team vom SKC Victoria am 21 .Spieltag erstmals in dieser Saison auf den KC Schwabsberg. Die Gäste von der Ostalb stehen mit 14:16-Punkten auf Platz 7 der Tabelle und können mit einem Sieg in Bamberg an den Gastgebern vorbeiziehen. Angesichts der Tabellensituation können beide Teams locker aufspielen, da sie weder nach vorne an die Medaillenränge noch nach hinten an die Abstiegsplätze rücken können, da der Vorsprung bzw. der Rückstand einfach zu groß ist. Am vergangenen Spieltag konnten die Gäste zu Hause mit 6:2 gegen Friedrichshafen gewinnen, während die Victoria spielfrei war. Diese nutzte das spielfreie Wochenende zur Erholung, sodass man am Samstag den aufsteigenden Trend des letzten Spiels auch fortsetzen kann. Froh ist man im Bamberger Lager, dass mit Fabian Lange ein Stammspieler nach überstandener Coronainfektion wieder zurück in den Mannschaftskader kehrt. Daher hofft man beim SKC Victoria mal wieder auf einen Punktgewinn, der die Stimmung bis zum Saisonende wieder auffrischen soll, damit noch einmal ein paar Kräfte für den Saisonendspurt freigesetzt werden.
Livestream
Pregame


03/25

Schwabsberger Bundesligakegler zu Gast in Bamberg
Am 21. Spieltag reisen die Rainauer nach Oberfranken Mit Rückenwind geht es zum Tabellennachbar SKC Victoria Bamberg


Information

Starts at

Last Updated


Reporter