Postgame
Game over! Final Score: 2:1
Period 3

0:07

Ellis schnappt sich den Puck nach dem Bully und zieht ab, am Tor vorbei...Bully Köln.

0:14

Die Eisbären kriegen mehrmals die Scheibe nicht raus, es ist zum Haareraufen! Thuresson zieht ab, Niederberger hält sicher.

1:42

Timeout Kölner Haie
Kölner Haie Torwart raus

2:47

Bokk zieht durch das Kölner Drittel, läuft einmal um das gegnerische Tor und legt für Ellis auf. Der Schuss kommt nicht schlecht, doch landet nicht in den Maschen.

3:41

Wie beim Anschlusstreffer zieht er wieder von der blauen Linie ab und wieder kann Niederberger nur prallen lassen. Bevor ein Kölner den Rebound aber verwerten kann, klärt die Berliner Defensive.

5:31

Pföderl tankt sich durch die Kölner Verteidigung, legt links rüber zu Boychuk. Der holt die Kelle raus, knallt das Teil aber an den Querbalken.

6:10

Goal! Kölner Haie David McIntyre Assist: Luis Üffing.
Köln ist wieder im Spiel. Üffing holzt von der blauen Linie auf, Niederberger kann die Scheibe nicht festhalten. Er will nachfassen, McIntyre schnappt sich die Scheibe aber vorher und schiebt ins leere Tor.

8:26

Schon gute Schüsse durch Thuresson, der nächste kommt von Moritz Müller. Es klappert kurz, vielleicht war das Ding am Pfosten, vielleicht wars aber auch der Schlittschuh von Niederberger.

9:08

2 Minutes (Holding) Eisbären Berlin Manuel Wiederer

13:09

Mo Müller fährt einen deftigen Blindside Hit gegen Ellis, der danach auch liegen bleibt. Es gibt danach einen entschuldigenden Klaps von Müller, da war er selbst wohl ein bisschen überrascht über das Ausmaß. Es gibt keine Strafe, Ellis konnte sich auch wieder aufrappeln

14:31

McIntyre schießt Després ab, der Puck landet direkt wieder beim Kölner. Unser Verteidiger such derweil die Scheibe. McInytre ergreift die Chance und nimmt direkt den Schuss von oben. Niederberger lässt sich aber nicht so einfach überwinden.

15:07

2 Minutes (Roughing) Eisbären Berlin Giovanni Fiore

15:07

2 Minutes (Roughing) Kölner Haie Patrick Sieloff

17:21

Köln bekommt den Puck nicht aus der heißen Zone, die Scheibe landet unverhofft bei White. Der versucht es no look mit der Rückhand, Pogge ist erneut Herr der Lage.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter