Victoria Bamberg

MPSPPins
Ioana Antal
134  135  156  147  1.02.0572
Sina Beißer
165  158  191  179  1.04.0693
Klara Sedlar
146  134  154  178  1.03.0612
Melissa Müller
160  148  159  148  1.04.0615
Corinna Kastner
185  160  155  164  1.03.0664
Ines Maricic
136  158  145  149  1.02.0588

FSV Erlangen-Bruck

MPSPPins
Tanja Seifert
148  138  141  135  0.02.0562
Rike Heym
150  130  126  135  0.00.0541
Sandra Brunner
138  140  148  145  0.01.0571
Tanja Schardt / Petra Wirth
138  144  142  140  0.00.0564
Nadine Perkins
130  157  148  169  0.01.0604
Claudia Schnetz
160  143  126  154  0.02.0583
MPSPPins
Ioana Antal (Victoria Bamberg)
134  135  156  147  1.02.0572
Tanja Seifert (FSV Erlangen-Bruck)
148  138  141  135  0.02.0562
Sina Beißer (Victoria Bamberg)
165  158  191  179  1.04.0693
Rike Heym (FSV Erlangen-Bruck)
150  130  126  135  0.00.0541
Klara Sedlar (Victoria Bamberg)
146  134  154  178  1.03.0612
Sandra Brunner (FSV Erlangen-Bruck)
138  140  148  145  0.01.0571
Melissa Müller (Victoria Bamberg)
160  148  159  148  1.04.0615
Tanja Schardt / Petra Wirth (FSV Erlangen-Bruck)
138  144  142  140  0.00.0564
Corinna Kastner (Victoria Bamberg)
185  160  155  164  1.03.0664
Nadine Perkins (FSV Erlangen-Bruck)
130  157  148  169  0.01.0604
Ines Maricic (Victoria Bamberg)
136  158  145  149  1.02.0588
Claudia Schnetz (FSV Erlangen-Bruck)
160  143  126  154  0.02.0583

Postgame
Game over! Final Score: 8.0:0.0
Running
Livecast started!
Sina Beißer mit einer unglaublichen Vorstellung und neuer persönlicher Bestleistung: Bahn 3 -111 Volle - 54 Abräumen - 165 - 0 Fehler Bahn 4 - 104 Volle - 54 Abräumen - 158 - 0 Fehler Bahn 6 - 92 Volle - 99 Abräumen - 191 - 0 Fehler Bahn 5 - 110 Volle - 69 Abräumen - 179 - 0 Fehler Gesamt 693 - 417 Volle - 276 Abräumen - 0 Fehler Gratulation Sina!!!!
Pregame


04/21

Nach dem spielfreien Osterwochenende müssen die Frauen des SKC Victoria im heimischen Sportpark Eintracht gegen den FSV Erlangen-Bruck antreten. Die Bruckerinnen stehen aktuell mit 6:20-Punkten auf Platz 8 der Tabelle und somit auf dem Relegationsplatz. Seit dieser Saison muss der Tabellenachte zusammen mit den Meistern der 2. Bundesligen in einer Relegation antreten, in der die besten drei Teams in der kommenden Saison in der 1. Bundesliga an den Start gehen. Die Bambergerinnen stehen mit 22:4-Punkten auf Platz 1 und wollen auch in dieser Saison die Meisterschaft einfahren. Bei zwei Punkten Vorsprung auf Platz 2 und noch drei ausstehenden Spielen, unter anderem gegen den Tabellenvorletzten (Freiburg) und Tabellenachten (Erlangen) sollte dieses Ziel durchaus erreicht werden, da man auch bei den Mannschaftspunkten einen großen Vorsprung hat. Auf den Bahnen im Sportpark Eintracht hielt sich das Team von Kapitänin Daniela Kicker in ihren bisherigen 6 Heimspielen schadlos, und so geht man auch als klarer Favorit in die Begegnung, zumal auch das komplette Team zur Verfügung steht.


Information

Starts at

Last Updated


Reporter