Postgame


08/12

Weiter geht es für die Löwen am 27. und 28. August mit dem Vorbereitungsturnier in Dresden. Ihr nächstes Vorbereitungsheimspiel bestreiten unsere Jungs am 11. September 2022 um 17:00 Uhr gegen die Dresdner Eislöwen. Karten für dieses Spiel und die Saisonheimspiele der Löwen Frankfurt erhaltet im im Löwen-Ticketshop.


08/12

Mit 2:4 entscheiden die Adler Mannheim dieses Vorbereitungsspiel für sich. Aus Löwensicht kann man mit diesem ersten Test sicher zufrieden sein und für die Fans dürfte es einen ersten Vorgeschmack auf die Ligaspiele geben. Gegen das Favorisierte Gästeteam lieferten sich die Löwen einen starken Kampf und gingen durch zwei Tore von Brett Breitkreuz im Anfangsabschnitt in Führung. Im weiteren Verlauf der Partie wurden die Adler ihrer Favoritenrolle gerecht und verbuchen daher am Ende durchaus verdient diesen Sieg.
Game over! Final Score: 2:4
Period 3

60'

Goal! Adler Mannheim David Wolf
11 Sekunden vor Ende schiebt Routinier David Wolf den Puck von der Mittellinie aus ins leere Frankfurter Tor.

60'

Timeout Löwen Frankfurt

59'

Davis Vandane hat freie Schußbahn, setzt die Scheibe aber genau auf den Körper von Adler-Keeper Tiefensee

59'

Jake Hildebrand geht aus dem Tor.

58'

Dominik Bokk visiert falch das kurz Eck an, aber Arno Tiefensee zuckt mit dem Beinschpner und wehrt ab.

54'

Die Löwen bäumen sich auf und drängen nochmal in die Adler-Zone. Arno Tiefensee kann einen Puck nicht sichern, aber die Adler-Abwehr zeigt sich auch in brenzligen Situationen routiniert und abgeklärt.

51'

Goal! Adler Mannheim Mark Katic
Das hatte sich leider abgezeichnet. Die Löwen mühen sich in der eigenen Zone, können sich aber nicht befreien. Am Ende spielen die Adler Mark Katic auf der linken Seite frei, der das freie Tor vor sich hat. Jake Hildebrand versucht zwar noch mit einem beherzten Hechtsprung zu retten, verpasst die Scheibe aber knapp.

47'

Unter den Zuschauern ist heute auch NHL-Rookie of the year Moritz Seider, der offenbar noch ein wenig Zeit hat, ehe auch die Saisonvorbereitung der Detroit Redwings losgeht.

47'

Starke Aktion von Sinan Akdag , der dem enteilten Rylan Schwartz nachläuft und den Löwenstürmer kurz vor seinem Torschuß fair von der Scheibe trennt.

46'

Jetzt fliegen die Fäuste ... David Wolf und Carson McMillan setzen Duftmarken für die Saison und die Fans freuen sich an der Einlage.

46'

2 Minutes (Tripping) Löwen Frankfurt Reece Scarlett

44'

Die Adler setzen die Löwen weit im eigenen Drittel unter Druck. Unseren Jungs fällt im Moment nicht viel ein, um sich aus dieser Umklammerung zu befreien, aber auch die Adler kommen derzeit zu keinen nennenswerten Chancen.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter