Half 2

46'

Substitution - First Vienna FC 1894 Out: Kerim Abazovic. In: Marcel Toth.

46'

Anpfiff 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeitstand 0:0
Half 1

15'

Yellow Card FC Flyeralarm Admira Nicolas Keckeisen

5'

Substitution - FC Flyeralarm Admira Out: Lukas Malicsek. In: Thomas Ebner.
Verletzungsbedingter Wechsel

1'

Yellow Card First Vienna FC 1894 Kerim Abazovic

1'

Livecast started!
Pregame


08/18

Traditionsduell zur Prime-Time

In der fünften Runde der ADMIRAL 2. Liga gastiert die Admira auf der Hohen Warte. Mit dem Absteiger aus der Bundesliga wartet auf die Blau-Gelben ein weiterer hochkarätiger Gegner. Die Südstädter sind gut in die Saison gestartet und halten bei sieben Punkten. Dabei gelangen den Admiranern zwei Siege und ein Unentschieden. Einzig in der ersten Runde musste sich die Niederösterreicher rot geschwächt dem SV Lafnitz geschlagen geben. Guter Start in die Saison Die Vienna steht nach vier Runden mit acht Punkten sensationell auf dem dritten Tabellenrang. Mit zwei Siegen und zwei Unentschieden ist das Team von Coach Alexander Zellhofer noch ungeschlagen. Gegen die Niederösterreicher soll die Serie fortgesetzt werden. „Der Start in die Saison war gut und zeigt, dass wir es bis hierher nicht so schlecht gemacht haben, aber das ist schon wieder Vergangenheit. Jetzt gilt es die Leistungen zu bestätigen und weiter unangenehm zu sein. Mit der Admira kommt ein Gegner, der auch gut in die Saison gestartet ist und definitiv zu den Aufstiegskandidaten zählt, da müssen wir wieder voll da sein und den Kampf von der ersten Minute an voll annehmen“, sagt Vienna Trainer Alexander Zellhofer. Kurz vor Transferdeadline konnte die Vienna auch noch drei Neuverpflichtungen präsentieren. Nicholas Wunsch (21), Dalibor Velimirovic (21) und Daniel Owusu (19) verstärken den Kader der Döblinger und sind bereits für das Spiel gegen die Admira spielberechtigt. Wiedersehen für Stephan Auer Für Stephan Auer ist das Duell mit der Admira auch ein Wiedersehen. Der mittlerweile 31-Jährige durchlief den Nachwuchs der Südstädter und debütierte 2011 gegen Sturm Graz für die Niederösterreicher in der Bundesliga. Insgesamt blickt er auf 135 Ligaspiele bei der Admira zurück. „Ich habe bei der Admira eine wunderschöne Zeit erlebt, dort die Chance bekommen meine Profikarriere zu starten. Auch wenn ich dort immer noch sehr viele Freunde habe, bin ich von der neuen Ausrichtung der Vienna begeistert und brenne bereits auf das Duell zwischen meiner alten und neuen Liebe. Wir wollen uns und unseren tollen Fans den zweiten Heimsieg dieser Saison schenken“, freut sich Stephan Auer auf die Begegnung mit seinem Ex-Club. Entwarnung bei Daniel Luxbacher Die Befürchtungen einer gröberen Verletzung bei Daniel Luxbacher nach dem Liefering Spiel haben sich glücklicherweise nicht bestätigt. Der Mittelfeldspieler steht bereits wieder im Mannschaftstraining. (VFC)


Lineup

First Vienna FC 1894


Goal Keeper
Andreas Lukse

Midfield
Noah SteinerStephan AuerBernhard LuxbacherItamar NoyCedomir BumbicThomas KreuzhuberMarco SulznerLukas GrozurekKerim AbazovicNils Zatl

Bench
Oktay KazanDaniel LuxbacherMarcel TanzmayrNoah RosslerMarcel TothLuca EdelhoferDeni Alar


FC Flyeralarm Admira


Goal Keeper
Belmin Jenciragic

Defense
Stephan ZwierschitzNicolas KeckeisenLeonardo Lukacevic

Midfield
Lukas MalicsekWilhelm VorsagerMartin RasnerRaphael Galle

Forward
Angelo GattermayerMartin KrienzerFilip Ristanic

Bench
Christoph HaasJulian BuchtaPatrick PucheggerThomas EbnerMaminda BadjiMarco WagnerAndrej Stevanovic



Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter