Postgame
Game over! Final Score: 1:2
Half 2

66'

Goal! Kaufmann Bauwerkzeuge SC Göfis Philip Fröwis

50'

Goal! Kaufmann Bauwerkzeuge SC Göfis Philip Fröwis

46'

Anpfiff 2. Halbzeit
End Half 1
Halbzeitstand in Röthis 1:0
Half 1

26'

Goal! SC Röfix Röthis Julian Mair

1'

Livecast started!
Pregame


09/10

Mit mehr Effektivität endlich wieder gewinnen

Der amtierende VN.at-Eliteliga-Meister SC Röthis möchte sich mit einem Heimsieg gegen Aufsteiger und Schlusslicht SC Göfis aus der Ergebniskrise schießen. „Spielerisch bin ich zufrieden. Uns fehlt leider zurzeit die Effektivität und Leichtigkeit vor dem gegnerischen Tor“, so Röthis-Trainer Dominik Visintainer über die aktuelle Situation. „Wenn wir die Chancen, die wir haben, nutzen, dann werden die Ergebnisse auch wieder stimmen“, ist sich Visintainer sicher. Verzichten muss der amtierende Meister auf Ex-Profi Mario Bolter (Urlaub). Dafür kehrt Felix Schöch in den Kader zurück. Gegner Göfis geht mit großen Personalsorgen in die Partie. Trainer Rainer Spiegel wird deshalb zehn Eigenbauspieler auf den Platz schicken. „Für uns ist die Situation sehr schwer. Wir haben viele Verletzte und sind als Team noch in der Findungsphase“, so Spiegel über die Personalsituation. „Deswegen haben wir nichts zu verlieren und werden alles geben, um zu punkten.“


Lineup

SC Röfix Röthis


Goal Keeper
Thomas Böckle

Midfield
Felix SchöchFabio ScheichlJulian MairTobias HartmannMarco WieserLivio StücklerArbnor RexhajChristoph DomigDavid FranzLinus Berthold

Bench
Tobias WillamJohannes WilhelmMarcel SohlerDmytro FedotaPhillip Gisinger


Kaufmann Bauwerkzeuge SC Göfis


Goal Keeper
Raphael Schwarz

Defense
Lukas LampertFlorian AllgäuerLinus MartinLukas PasqualiniFlorian Lampert

Midfield
Jonas SchwarzPhilip FröwisDavid Palombo

Forward
Ramon TschannAbbas Naso

Bench
Rene GabrielNoah AuzingerAaron AuzingerElan Delon Pereira da SilvaNiklas KlohsAdrian Ionel Cimpean



Information

Starts at

Last Updated


Reporter