SG Zechin

MPSPPins
Steffen Paulus
147  128  146  121  1.02.0542
Robert Lehmpfuhl
133  160  143  133  1.04.0569
Karsten Glatzer
128  125  150  152  0.01.0555
Marco Specht
151  140  126  135  1.02.0552
Nico Grundmann
178  135  143  125  1.02.0581
Karsten Trabs
143  149  158  174  1.03.0624

TSG Lübben

MPSPPins
Kay Rechenberger / Martin Grumbt
131  104  147  124  0.02.0506
Axel Vietzke
120  127  129  125  0.00.0501
Jan Rechenberger
140  132  167  137  1.03.0576
Uwe Aust
155  97  133  127  0.02.0512
Ronny Weinack
120  151  140  136  0.02.0547
Steffen Rechenberger
166  134  133  127  0.01.0560
MPSPPins
Steffen Paulus (SG Zechin)
147  128  146  121  1.02.0542
Kay Rechenberger / Martin Grumbt (TSG Lübben)
131  104  147  124  0.02.0506
Robert Lehmpfuhl (SG Zechin)
133  160  143  133  1.04.0569
Axel Vietzke (TSG Lübben)
120  127  129  125  0.00.0501
Karsten Glatzer (SG Zechin)
128  125  150  152  0.01.0555
Jan Rechenberger (TSG Lübben)
140  132  167  137  1.03.0576
Marco Specht (SG Zechin)
151  140  126  135  1.02.0552
Uwe Aust (TSG Lübben)
155  97  133  127  0.02.0512
Nico Grundmann (SG Zechin)
178  135  143  125  1.02.0581
Ronny Weinack (TSG Lübben)
120  151  140  136  0.02.0547
Karsten Trabs (SG Zechin)
143  149  158  174  1.03.0624
Steffen Rechenberger (TSG Lübben)
166  134  133  127  0.01.0560

Postgame
Game over! Final Score: 7.0:1.0
Running
Livecast started!
Livecast started!
Livecast started!
Pregame


10/08

Spiel wird fortgesetzt. Würfe auf Bahn 2 werden mitgeschrieben.


10/08

Aufgrund eines Bahndefekts verzögert sich das Weiterspielen ....


10/07


10/07

++++ 2. Runde DKBC-Pokal: SG Zechin vs. TSG Lübben – Fokus beibehalten und ab in die nächste Runde! ++++ Dieses Wochenende ruht größtenteils der Ligaalltag im Classic-Kegeln, aber dafür startet der DKBC-Pokal, also der Deutsche Pokal des Kegelns, in seine zweite Runde und die SG Zechin greift nunmehr zur Kugel. Schon die zweite Runde? Ja, da die Greens dank des Losglücks die erste Runde übersprangen und damit direkt weiterkamen. Zudem erwartet man daheim die Sportfreunde der TSG Lübben, also ebenfalls einen brandenburgischen Teilnehmer. Zuletzt begegnete man sich im Juni 2022 zum Landespokal in Lübben, bei dem die Oderbrucher mit dem vierten Platz, also hinter der TSG (3. Platz), enttäuschten. Das anspruchsvolle Geläuf im Landkreis Dahme-Spreewald stellte einige Zechiner vor großen Herausforderungen, deshalb ist man umso mehr erfreut, die Lübbener diesmal auf der Kegelbahn am Freibad zu begrüßen. Während die Greens vor Wochenfrist fast einen neuen Mannschaftsbahnrekord auf der heimischen Anlage erspielten und als Verbandsligist womöglich die Favoritenrolle innehaben, wird die Partie gegen die TSG Lübben, die aktuell in der Landesklasse Staffel 2 agiert und mit zwei Siegen aus drei Spielen gut in die neue Saison startete, mit gleichem Fokus sowie voller Konzentration, wie sonst auch, aufgenommen. Niemand wird unterschätzt und schon gar nicht im Pokalspiel, das bekanntlich manchmal nach seinen eigenen Regeln verläuft. Für die Truppe um Kapitän Robert Lehmpfuhl gilt es daher, befreit sowie selbstbewusst aufzuspielen und die Leistung aus der Vorwoche zu bestätigen. Dann sollte es auch mit dem nächsten Rundeneinzug funktionieren. Über Zuschauer Vorort oder an den Geräten via Liveticker und -stream über Tickaroo oder Youtube würde sich die SG Zechin sehr freuen. Egal wie, Beginn ist am Samstag, 08.10.2022, ab 13 Uhr! An die Kugeln und ab in die Gassen: GO GREENS GO!!!


Information

Starts at

Last Updated


Reporter