Postgame


09/25

Mit 5:4 nach Verlängerung gewinnen die Eisbären Berlin gegen die Löwen Frankfurt und sichern sich den Extrapunkt. Die Löwen müssen aber die Köpfe nicht hängen lassen, eine fulminante Aufholjagd des DEL Aufsteigers nach einem 0:4 Rückstand im letzten Drittel beschert den Frankfurtern den Punktgewinn. Mit diesem positiven Eindruck bleibt den Löwen nun nicht viel Zeit zur Erholung, schon am Dienstag geht es in der DEL weiter. Die Löwen sind in Nürnberg bei den dortigen Eistigern zu Gast. Spielbeginn in der Nürnerger Versicherung Arena ist um 19:30. Für alle, die das Spiel nicht live vor Ort schauen können besteht die Möglichkeit die Begegnung bei www.magentasports.de zu buchen. Ebenso wird Euch der Liveticker mit allen News versorgen.
Game over! Final Score: 5:4
Overtime 1

62'

Goal! Eisbären Berlin Julian Melchiori
Aus stark abseitsverdächtiger Position erzielt Julian Melchiori den Treffer zum 5:4
Period 3

60'

Was für eine Aufholjagd der Löwen. Nach einem 0:4 Rückstand können die Löwen durch die Tore von Magnus Eisenmenger, Dylan Wruck und zweimal Brett Breitkreuz zum 4:4 ausgleichen und wir erleben nun die Verlängerung.

60'

Goal! Löwen Frankfurt Brett Breitkreuz
Und da ist der Augleich 14 Sekunden vor dem Ende durch Brett Breitkreuz.

60'

Noch 35Sekunden bleiben den Löwen noch zum Ausgleich.

59'

Goal! Löwen Frankfurt Brett Breitkreuz
Und da ist der Anschlusstreffer, Brett Breitkreuz macht Brett Breitkreuz Sachen und verkürzt nach Zuspiel Simon Sezemsky auf 4:3

59'

Frank Mauer könnte in das verwaiste Frankfurter Tor treffen, verzieht den Schuss aber.

59'

Timeout Löwen Frankfurt

59'

Frankfurt zieht den Torwart. Die Löwen mit sechs Feldspielern.

57'

Kevin Clark mit dem Schussversuch, Carter Rowney geht mit dem langen Stock dazwischen und kann klären.

57'

Dylan Wruck auf das kurze Ecke, Juho Markkanen ist mit der Stockhand zur Stelle und kann abwehren.

55'

Marcel Barinka schiesst aus kürzester Distanz, Jake Hildebrand kann auch diesen Schuss abwehren.

53'

Die Löwen wittern Morgenluft und Dominik Bokk versucht es den Berliner Torwart im kurzen Eck zu überwinden.

52'

Goal! Löwen Frankfurt Dylan Wruck
Traumpass von Davis Vandane auf Dylan Wruck, der zum 4:2 trifft. Das werden noch heisse 8:30 Minuten in Berlin.


Information

Starts at

Tournament

Last Updated


Reporter