TSV Zwickau

MPSPPins
Lars Pansa
134  152  147  141  1.02.0574
Sascha Schubert
148  145  141  135  1.02.0569
Thomas Korb
137  131  141  139  0.01.0548
Patrick Voigt
162  153  144  143  1.04.0602
Florian Forster
146  123  159  156  0.01.0584
Patrick Hirsch
145  149  168  159  1.03.0621

KV Wolfsburg

MPSPPins
Tim Gambig
132  159  122  144  0.02.0557
Steffen Heydrich
138  146  122  136  0.02.0542
Carsten Strobach
137  178  141  154  1.03.0610
Ronald Schlimper
134  132  126  117  0.00.0509
Mathias Hähnel
165  169  154  173  1.03.0661
Andreas Hüttl
168  143  136  137  0.01.0584
MPSPPins
Lars Pansa (TSV Zwickau)
134  152  147  141  1.02.0574
Tim Gambig (KV Wolfsburg)
132  159  122  144  0.02.0557
Sascha Schubert (TSV Zwickau)
148  145  141  135  1.02.0569
Steffen Heydrich (KV Wolfsburg)
138  146  122  136  0.02.0542
Thomas Korb (TSV Zwickau)
137  131  141  139  0.01.0548
Carsten Strobach (KV Wolfsburg)
137  178  141  154  1.03.0610
Patrick Voigt (TSV Zwickau)
162  153  144  143  1.04.0602
Ronald Schlimper (KV Wolfsburg)
134  132  126  117  0.00.0509
Florian Forster (TSV Zwickau)
146  123  159  156  0.01.0584
Mathias Hähnel (KV Wolfsburg)
165  169  154  173  1.03.0661
Patrick Hirsch (TSV Zwickau)
145  149  168  159  1.03.0621
Andreas Hüttl (KV Wolfsburg)
168  143  136  137  0.01.0584


10/01

Postgame
Game over! Final Score: 6.0:2.0
Running


10/01

Schluss120: Hirsch und Forster lassen nichts mehr anbrennen und bringen den Vorsprung ins Ziel. Das Highlight des Tages setzte aber der Wolfsburger Hähnel, der hervorragende 661 Kegel auf die Bahn zauberte. Zwickau gewinnt 6:2.


10/01

Schluss90: Hirsch holt sich die nächste Bahn gegen Hüttl und liegt nun mit 2:1 Sätzen vorn. Auch Forster scheint endlich die Handbremse gefunden zu haben und holt sich seine erste Bahn und vor allem wichtige Kegel gegen Hähnel. Der TSV geht mit +30 in die Schussbahn einer spannenden Partie.


10/01

Schluss60: Hähnel spielt wie ein Uhrwerk und holt sich deutlich seine zweite Bahn - und wohl auch schon den MP gegen Forster. Hirsch gleicht im anderen Duell aus. WOB dreht das Spiel und liegt nun mit 7 Kegel in Front.


10/01

Schluss30: Hähnel und Hüttl zünden den Räumerneunerturbo und holen nach ausgeglichenen Vollen beide Bahnen für den KVW.


10/01

Mitte120: Voigt fertigt Schlimper souverän mit 4:0 ab. Strohbach setzt sich in einem über weite Strecken spannenden Duell mit am Ende 3:1 Sätzen gegen Korb durch. Den Unterschied hat hier aber im wesentlichen nur sein bärenstarker Schlussspurt auf der zweiten Bahn (54 Abräumer mit 8 Wurf) ausgemacht. Zwickau jetzt mit 3:1 MP (+75) vorn.


10/01

Mitte90: Zwischen Korb und Strohbach wird auch diese Bahn geteilt. Damit dürfte der erste MP für WOB stehen. Voigt lässt Schlimper keine Chance und holt sich auch die dritte Bahn deutlich.


10/01

Mitte60: Strohbach bringt sich gegen Korb nach hervorragenden 81 Abräumern deutlich in Front. Im anderen Duell holt sich der gut aufgelegte Voigt auch die zweite Bahn. Für Schlimper wird es mit nun 49 Kegeln Rückstand schon schwierig, das Duell noch für sich zu entscheiden.


10/01

Mitte30: Korb und Strohbach erkämpfen nach einer spannenden Bahn jeweils einen halben Satzpunkt für ihr Team. Im anderen Duell holt Voigt gegen Schlimper nach einer starken Startbahn den Satz deutlich für den TSV.


10/01

Start120: Beide Schlussbahnen gehen wieder knapp an WOB. Pansa und Schubert auf TSV-Seite können jedoch von Ihrem Vorsprung zehren und entscheiden beide Duelle aufgrund der mehr erzielten Kegel für sich. Zwickau führt 2:0 (+44).


10/01

Start 90: Der Totalisator bei Gambig und Heydrich auf KVW-Seite bleibt jeweils nur bei 122 stehen und ermöglicht es den beiden TSV-Akteuren Pansa und Schubert die Bahnen jeweils für sich zu entscheiden und einen kleinen Vorsprung von 48 Kegeln herauszuarbeiten.


10/01

Start60: Selbes Szenario wie auf der ersten Bahn, Zwickau setzt sich in die Vollen ab, WOB kontert im Abräumen. Diesmal jedoch beide Bahnen an den KVW.


10/01

Start30: Zwickau kann sich in die Vollen schon deutlich absetzen, ist aber nicht in der Lage den Vorsprung über die Räumer zu halten. Am Ende zwei glückliche Bahnen für den TSV.
Livecast started!
Livecast started!


Lineup

TSV Zwickau


Active
Florian ForsterLars PansaPatrick HirschPatrick VoigtSascha SchubertThomas Korb

Inactive
Philipp TraberMichael Wolff


KV Wolfsburg


Active
Tim GambigSteffen HeydrichCarsten StrobachRonald SchlimperMathias HähnelAndreas Hüttl

Inactive
Bernd SchönbergerStefan GroßMichael Krüger



Information

Starts at

Last Updated


Reporter